1. torgranate
  2. Region
  3. Gießen/Marburg
  4. Kreisoberliga Wetzlar West

SSV Frohnhausen startet bei SG Dietzhölztal in die Rückrunde

Erstellt:

Vereinslogo SG Dietzhölztal und SSV Frohnhausen
SSV Frohnhausen startet bei SG Dietzhölztal in die Rückrunde © SPM Sportplatz Media GmbH

Die SG Dietzhölztal fordert im Topspiel den SSV Frohnhausen heraus. Letzte Woche siegte die SG Dietzhölztal gegen den TuS Naunheim mit 6:0. Damit liegt die SG Dietzhölztal mit 29 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Der SSV Frohnhausen gewann das letzte Spiel gegen die SG Reiskirchen/Ndw.

mit 6:0 und liegt mit 36 Punkten weit oben in der Tabelle. Die SG Dietzhölztal kam im Hinspiel gegen den SSV Frohnhausen unter die Räder. Für das 0:6 möchte sich die SG Dietzhölztal nun revanchieren.

Der bisherige Ertrag der SG Dietzhölztal in Zahlen ausgedrückt: neun Siege, zwei Unentschieden und vier Niederlagen.

Mit beeindruckenden 55 Treffern stellt der SSV Frohnhausen den besten Angriff der Kreisoberliga Wetzlar West. Zwölf Siege und drei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des SSV Frohnhausen. Der SSV Frohnhausen tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Aufpassen sollte die SG Dietzhölztal auf die Offensivabteilung des SSV Frohnhausen, die durchschnittlich mehr als dreimal pro Spiel zuschlug. Trumpft die SG Dietzhölztal auch diesmal wieder mit Heimstärke (6-2-0) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall dem SSV Frohnhausen (7-0-1) eingeräumt.

Die SG Dietzhölztal hat mit dem SSV Frohnhausen im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Auch interessant