1. torgranate
  2. Region
  3. Kassel
  4. A-Liga Hofgeismar-Wolfhagen

Niederlage abgewendet: Rothschild trifft zum Unentschieden

Erstellt:

Vereinslogo SG Calden/Meimbressen II und SG Weser/Diemel
Niederlage abgewendet: Rothschild trifft zum Unentschieden © SPM Sportplatz Media GmbH

Die Reserve der SG Calden/Meimbressen spuckte der SG Weser/Diemel in die Suppe und knöpfte dem favorisierten Team ein 2:2-Remis ab. Calden/Meimbr. II stellte sich einer schweren Aufgabe und konnte schließlich erhobenen Hauptes vom Feld gehen. Im Hinspiel hatte die SG Weser/Diemel das heimische Publikum beglückt und mit 4:2 gesiegt.

Der Gast erwischte einen Blitzstart ins Spiel. Leon Piechowiak traf in der vierten Minute zur frühen Führung. Der Tabellenführer machte weiter Druck und erhöhte den Spielstand im Eilschritt durch einen Treffer von Dustin Genz (9.). Das letzte Tor der turbulenten Startphase markierte Jan Rothschild in der 26. Minute. Zum Abpfiff der ersten Halbzeit hatte die SG Weser/Diemel einen knappen Vorsprung herausgespielt. Kurz vor dem Ende des Spiels jubelte Rothschild mit seinen Teamkollegen über seinen Treffer in der 89. Minute, der einen Gleichstand herbeiführte. Die SG Weser/Diemel wähnte den Sieg bereits in trockenen Tüchern, als der SG Calden/Meimbressen II die Kehrtwende gelang und sie den Rückstand folglich noch egalisierte.

Calden/Meimbr. II befindet sich wenige Spieltage vor Ende der Saison in der zweiten Tabellenhälfte. Der Ertrag der vergangenen fünf Spiele ist überschaubar bei der Heimmannschaft. Von 15 möglichen Zählern holte man nur vier.

Nach 27 Spieltagen und nur zwei Niederlagen stehen für die SG Weser/Diemel 70 Zähler zu Buche. 100 Tore – mehr Treffer als die SG Weser/Diemel erzielte kein anderes Team der A-Liga Hofgeismar-Wolfhagen. 23 Spiele währt bereits die Serie, in der die SG Weser/Diemel ungeschlagen ist.

Nächster Prüfstein für die SG Calden/Meimbressen II ist auf heimischer Anlage die Zweitvertretung des SV Balhorn (Mittwoch, 19:00 Uhr). Nächsten Sonntag (15:00 Uhr) kommt es zum Aufeinandertreffen der SG Weser/Diemel mit der SG Diemeltal.

Auch interessant