1. torgranate
  2. Region
  3. Kassel
  4. A-Liga Hofgeismar-Wolfhagen

Schäfer spielt SG Schauenburg II schwindelig

Erstellt:

Vereinslogo SG Schauenburg II und TSV Holzhausen
Schäfer spielt SG Schauenburg II schwindelig © SPM Sportplatz Media GmbH

Die Zweitvertretung der SG Schauenburg konnte dem TSV Holzhausen zum Saisonauftakt nicht viel entgegensetzen und verlor das Spiel mit 0:3.

Linus Schäfer machte in der 21. Minute das 1:0 des TSV Holzhausen perfekt. Zur Pause wussten die Gäste eine hauchdünne Führung auf der Habenseite. Bei der SG Schauenburg II änderte sich die Aufstellung für die zweite Halbzeit. Tolga Murat Kuersat ersetzte Patrick Hepner. Bei der Heimmannschaft ging in der 53. Minute der etatmäßige Keeper Daniel Hischemöller raus, für ihn kam Tobias Preuss. Schäfer beseitigte mit seinen Toren (73./80.) die letzten Zweifel am Sieg des TSV Holzhausen. Nach der Beendigung des Spiels durch Schiedsrichter Jürgen Backhaus (Steinheuterode) feierte der TSV Holzhausen einen dreifachen Punktgewinn gegen die SG Schauenburg II.

Während die SG Schauenburg II am kommenden Mittwoch die Reserve des TSV Zierenberg empfängt, bekommt es der TSV Holzhausen am selben Tag mit der SG Elbetal zu tun.

Auch interessant