Vereinslogo SG Elbetal und SV Balhorn II
+
SG Elbetal spielt SV Balhorn II schwindelig

A-Liga Hofgeismar-Wolfhagen: SG Elbetal – SV Balhorn II, 4:1 (2:0)

SG Elbetal spielt SV Balhorn II schwindelig

Die Reserve des SV Balhorn konnte der SG Elbetal nicht viel entgegensetzen und verlor das Spiel mit 1:4. Die SG Elbetal erledigte die Hausaufgaben sorgfältig und verbuchte gegen den Underdog einen Dreier.

Der Gastgeber ging durch Niklas Jacobi in der 27. Minute in Führung. David Aschenbrenner beförderte das Leder zum 2:0 der SG Elbetal über die Linie (39.). Mit der Führung für die SG Elbetal ging es in die Halbzeitpause. Mit einem Eigentor kam der SV Balhorn II noch einmal ran (49.). Aschenbrenner schnürte mit seinem zweiten Treffer einen Doppelpack und brachte seine Mannschaft auf die Siegerstraße (55.). Marcel Mey besorgte in der Schlussphase schließlich den vierten Treffer für die SG Elbetal (79.). Schlussendlich verbuchte die SG Elbetal gegen den SV Balhorn II einen überzeugenden Heimerfolg.

Trotz des Sieges bleibt die SG Elbetal auf Platz fünf. Die SG Elbetal kann zufrieden auf die Endphase schauen, liegt die letzte Niederlage doch schon vier Spiele zurück.

Der SV Balhorn II muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Der Gast besetzt mit 24 Punkten einen direkten Abstiegsplatz. In der Verteidigung des SV Balhorn II stimmt es ganz und gar nicht: 68 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. Nun musste sich der SV Balhorn II schon 14-mal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Die sieben Siege und drei Unentschieden auf der Habenseite zeigen, dass die Aussichten nicht besonders beruhigend sind. Vom Glück verfolgt war der SV Balhorn II in den letzten fünf Spielen nicht. In diesem Zeitraum findet sich nur ein einziger Sieg.

Beide Mannschaften erwartet nur eine kurze Pause. Schon am Sonntag reist die SG Elbetal zur SG Weser/Diemel, während der SV Balhorn II am selben Tag beim TSV Hümme antritt.

Das könnte Sie auch interessieren