1. torgranate
  2. Region
  3. Kassel
  4. A-Liga Kassel 1

GSV Eintracht II spielt mit SG Söhrewald Katz und Maus

Erstellt:

Vereinslogo GSV Eintracht Baunatal II und SG Söhrewald
GSV Eintracht II spielt mit SG Söhrewald Katz und Maus © SPM Sportplatz Media GmbH

Die SG Söhrewald konnte der Reserve des GSV Eintracht Baunatal zum Saisonauftakt nicht viel entgegensetzen und verlor das Spiel mit 2:7.

Kaum war das Spiel angepfiffen, lag der GSV Eintracht II bereits in Front. Daniil Birukow markierte in der ersten Minute die Führung. Bereits in der 15. Minute erhöhte Steven Rinas den Vorsprung der Gastgeber. Für ruhige Verhältnisse sorgte Silas Grüneklee, als er das 3:0 für den GSV Eintracht Baunatal II besorgte (21.). Die SG Söhrewald verkürzte den Rückstand in der 34. Minute durch einen Elfmeter von Sascha Baumann auf 1:3. Durch ein Eigentor kam der Gast noch einmal ran (40.). Ein Tor auf Seiten des GSV Eintracht II machte zur Pause den Unterschied zwischen den beiden Mannschaften aus. Rinas schnürte mit seinem zweiten Treffer einen Doppelpack und brachte seine Mannschaft auf die Siegerstraße (60.). Birukow beseitigte mit seinen Toren (63./71.) die letzten Zweifel am Sieg des GSV Eintracht Baunatal II. Ehe der Abpfiff ertönte, war es Julian Seute, der das 7:2 aus Sicht des GSV Eintracht II perfekt machte (88.). Schließlich feierte der GSV Eintracht Baunatal II gegen die SG Söhrewald am ersten Spieltag der neuen Saison einen verdienten Heimsieg.

Am kommenden Sonntag trifft der GSV Eintracht II auf die FSV Bergshausen, die SG Söhrewald spielt am selben Tag gegen HNK Hajduk 96 Kassel.

Auch interessant