Vereinslogo TSV Kassel-Oberzwehren und Fortuna Kassel II
+
TSV Oberzwehren siegt im Kellerduell

A-Liga Kassel 2: TSV Kassel-Oberzwehren – Fortuna Kassel II, 2:1 (1:0)

TSV Oberzwehren siegt im Kellerduell

Ein Tor machte den Unterschied in der Begegnung vom TSV Kassel-Oberzwehren und der Reserve von Fortuna Kassel, die mit 2:1 endete. In einem Spiel zweier formal gleich starker Gegner machte am Ende lediglich ein Tor den Unterschied aus. Das Hinspiel fand nach umkämpften 90 Minuten mit Fortuna Kassel II einen knappen 4:3-Sieger.

Levent Kurt brachte den TSV Oberzwehren in der 23. Minute nach vorn. Die Heimmannschaft hatte zur Pause eine knappe Führung auf dem Zettel stehen. In der 55. Minute erzielte Patrick Witt das 1:1 für Fortuna Kassel II. Steve Christian Tchoussin versenkte den Ball in der 60. Minute im Netz des Gasts. Schließlich holte der TSV Kassel-Oberzwehren gegen den direkten Abstiegskonkurrenten die Big Points und feierte einen 2:1-Sieg.

Der TSV Oberzwehren muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als drei Gegentreffer pro Spiel. Der TSV Kassel-Oberzwehren steht mit 17 Punkten am Ende einer schweren Saison auf einem Abstiegsplatz. Der TSV Oberzwehren bessert seine eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt fünf Siege, zwei Unentschieden und 16 Pleiten. Der TSV Kassel-Oberzwehren befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen neun Punkte.

Kurz vor Saisonende steht Fortuna Kassel II mit 24 Punkten auf Platz elf. Im Angriff weist Fortuna Kassel II deutliche Schwächen auf, was die nur 28 geschossenen Treffer eindeutig belegen. Fortuna Kassel II bleibt das Pech treu, was die fünfte Pleite in Serie nachhaltig unter Beweis stellt.

Während der TSV Oberzwehren am kommenden Sonntag den FC Wahnhausen empfängt, bekommt es Fortuna Kassel II am selben Tag mit dem RSV Eintracht Vellmar zu tun.

Das könnte Sie auch interessieren