1. torgranate
  2. Region
  3. Kassel
  4. A-Liga Schwalm-Eder 1

Tari trifft – FSG Chattengau/Metze siegt

Erstellt:

Vereinslogo FSG Chattengau/Metze und TSV Obermelsungen II
Tari trifft – FSG Chattengau/Metze siegt © SPM Sportplatz Media GmbH

Die FSG Chattengau/Metze trug einen knappen 1:0-Erfolg gegen die Reserve des TSV Obermelsungen davon. Ein Spaziergang war der Erfolg am Ende jedoch nicht für die FSG Chattengau/Metze.

Im ersten Durchgang tasteten sich die beiden Mannschaften lediglich ab, Tore gab es nicht zu verzeichnen. Maurizio Tari brach für die FSG Chattengau/Metze den Bann und markierte in der 62. Minute die Führung. Am Ende machte ein Tor den Unterschied zwischen dem Heimteam und dem TSV Obermelsungen II aus.

Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte die FSG Chattengau/Metze im Klassement nach vorne und belegt jetzt den dritten Tabellenplatz. Die bisherige Spielzeit der FSG Chattengau/Metze ist weiter von Erfolg gekrönt. Die FSG Chattengau/Metze verbuchte insgesamt vier Siege und zwei Remis und musste erst eine Niederlage hinnehmen. Seit fünf Begegnungen hat die FSG Chattengau/Metze das Feld nicht mehr als geschlagene Mannschaft verlassen.

Der TSV Obermelsungen II findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang acht. Die bisherige Saisonbilanz der Gäste bleibt mit zwei Siegen, einem Unentschieden und vier Pleiten schwach. In den letzten fünf Spielen hätte durchaus mehr herausspringen können für den TSV Obermelsungen II, sodass man lediglich drei Punkte holte.

Am kommenden Sonntag trifft die FSG Chattengau/Metze auf die SG Bartenwetzer, der TSV Obermelsungen II spielt tags zuvor gegen die SG Fuldalöwen/Beisetal.

Auch interessant