Vereinslogo SG ACO und TSV 05 Remsfeld
+
SG ACO mit Kantersieg zum Saisonabschied

A-Liga Schwalm-Eder 2: SG ACO – TSV 05 Remsfeld, 6:1 (2:1)

SG ACO mit Kantersieg zum Saisonabschied

Der TSV 05 Remsfeld kassierte zum Saisonabschluss eine 1:6-Klatsche gegen die SG ACO. Die SG ACO ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen den TSV 05 Remsfeld einen klaren Erfolg. Im Hinspiel der beiden Kontrahenten hatte die SG ACO ein Tor mehr erzielt und mit dem 2:1 so das bessere Ende für sich.

Kaum war das Spiel angepfiffen, lag die Heimmannschaft bereits in Front. Kilian Frank markierte in der vierten Minute die Führung. In der 25. Minute brachte Philipp Schäfer das Netz für die SG ACO zum Zappeln. Florian Lorenz Siebert verkürzte für den TSV 05 Remsfeld später in der 34. Minute auf 1:2. Zur Pause behielt die SG ACO die Nase knapp vorn. Schäfer schnürte mit seinem zweiten Treffer einen Doppelpack und brachte seine Mannschaft auf die Siegerstraße (50.). Die SG ACO baute den Vorsprung mit der Hilfe des Gegners weiter aus: 4:1 für die SG ACO durch ein Eigentor des TSV 05 Remsfeld in der 68. Minute. Philipp Lindloff stellte schließlich in der 89. Minute den 6:1-Sieg für die SG ACO sicher. Am Ende kam die SG ACO gegen den TSV 05 Remsfeld zu einem verdienten Sieg.

Am Ende der Saison steht die SG ACO im sicheren Mittelfeld auf Platz vier. Der großartige Saisonendspurt der SG ACO mit zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen reichte nicht mehr, um nach ganz oben zu kommen. Die SG ACO machte aber deutlich, wo man in der nächsten Spielzeit mitspielen will.

Der TSV 05 Remsfeld ist in der Rückrunde noch ohne Sieg. Gerade einmal vier Punkte fuhr der Gast bisher ein. Dieses Mal entkam der TSV 05 Remsfeld nur knapp dem Abstieg. Nach 20 Spielen steht der TSV 05 Remsfeld auf Platz zehn. Wo beim TSV 05 Remsfeld der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die 24 erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. Mit nun schon elf Niederlagen, aber nur vier Siegen und fünf Unentschieden sind die Aussichten des TSV 05 Remsfeld alles andere als positiv. Mit der Leistung der letzten Spiele vor dem Saisonende wird der TSV 05 Remsfeld alles andere als zufrieden sein. Drei Punkte aus fünf Partien lautet die jüngste Bilanz.

Das könnte Sie auch interessieren