1. torgranate
  2. Region
  3. Kassel
  4. A-Liga Waldeck

Neukirchen/Sachsenb. will wieder jubeln

Erstellt:

Vereinslogo FSG Buchenberg/Ederbringh. und SG Neukirchen/Sachsenberg
Neukirchen/Sachsenb. will wieder jubeln © SPM Sportplatz Media GmbH

Die SG Neukirchen/Sachsenberg will im Spiel bei der FSG Buchenberg/Ederbringh. nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Gegen die SG Waldeck/Netze war für Buchenb./Ederbr. im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin. Am letzten Spieltag nahm Neukirchen/Sachsenb.

gegen die SG Rhoden/Schmillinghausen die zweite Niederlage in dieser Spielzeit hin.

Das bisherige Abschneiden der FSG Buchenberg/Ederbringh: drei Siege, zwei Punkteteilungen und ein Misserfolg.

Die Bilanz der bisherigen Saison der SG Neukirchen/Sachsenberg kommt ausgeglichen daher: Jeweils zwei Siege, Unentschieden und Niederlagen hat man zutage gefördert. Mit dem Gewinnen taten sich die Gäste zuletzt schwer. In drei Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Ins Straucheln könnte die Defensive von Neukirchen/Sachsenb. geraten. Die Offensive von Buchenb./Ederbr. trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Die Saisonausbeute beider Teams war bislang vergleichbar, sodass die Mannschaften derzeit in der gleichen Tabellenregion stehen.

Die Vorzeichen versprechen ein Duell auf Augenhöhe.

Auch interessant