1. torgranate
  2. Region
  3. Kassel
  4. Kreisoberliga Hofgeismar-Wolfhagen

Kabykenov schießt SG WBO zum Sieg

Erstellt:

Vereinslogo SG WBO und Tuspo Grebenstein II
Kabykenov schießt SG WBO zum Sieg © SPM Sportplatz Media GmbH

Mit einem knappen 1:0 endete das Match zwischen der SG WBO und der Zweitvertretung des Tuspo Grebenstein an diesem 13. Spieltag. Beobachter hatten beiden Mannschaften im Vorfeld gleich gute Siegchancen eingeräumt – doch nur eine wusste sich knapp durchzusetzen.

Nach den ersten 45 Minuten ging es für die SG WBO und den Tuspo Grebenstein II ohne Torerfolg in die Kabinen. Rinat Kabykenov brach für die SG WBO den Bann und markierte in der 78. Minute die Führung. Schließlich sprang für die Heimmannschaft gegen den Tuspo Grebenstein II ein Dreier heraus.

Mit 21 geschossenen Toren gehört die SG WBO offensiv zur Crème de la Crème der Kreisoberliga Hofgeismar-Wolfhagen. In dieser Saison sammelte die SG WBO bisher drei Siege und kassierte drei Niederlagen. Dank dieses Dreiers zum Abschluss der Hinrunde wird die SG WBO die Rückserie sicher mit einem guten Gefühl angehen.

Die Offensive des Tuspo Grebenstein II strahlte insgesamt zu wenig Gefahr aus, sodass die Gäste bis jetzt erst sieben Treffer erzielten. Zwei Siege, ein Remis und vier Niederlagen tragen zur Momentaufnahme des Tuspo Grebenstein II bei. Die letzten Auftritte des Tuspo Grebenstein II waren nicht von Erfolg gekrönt, sodass auch nur eines der letzten fünf Spiele gewonnen wurde.

Beide Mannschaften erwartet nur eine kurze Pause. Schon am Sonntag reist die SG WBO zur Reserve des FSV Wolfhagen, während der Tuspo Grebenstein II am selben Tag beim TSV Deisel antritt.

Auch interessant