1. torgranate
  2. Region
  3. Kassel
  4. Kreisoberliga Kassel

Bleibt AFC Kassel dem Erfolg treu?

Erstellt:

Vereinslogo AFC Kassel und OSC Vellmar II
Bleibt AFC Kassel dem Erfolg treu? © SPM Sportplatz Media GmbH

Der AFC Kassel will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen die Reserve des OSC Vellmar punkten. Während der AFC Kassel nach dem 6:0 über den CSC 03 Kassel II mit breiter Brust antritt, musste sich der OSC Vellmar II zuletzt mit 1:9 geschlagen geben.

Angesichts der guten Heimstatistik (5-0-1) dürfte der AFC Kassel selbstbewusst antreten. Fünf Niederlagen trüben die Bilanz des Gastgebers mit ansonsten neun Siegen und einem Remis. Neun Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den AFC Kassel dar.

In der Defensive drückt der Schuh beim OSC Vellmar II, was in den bereits 64 kassierten Treffern nachhaltig zum Ausdruck kommt. In dieser Saison sammelte der OSC Vellmar II bisher fünf Siege und kassierte zehn Niederlagen.

Von der Offensive des AFC Kassel geht immense Gefahr aus. Mehr als dreimal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Der OSC Vellmar II schafft es mit 15 Zählern derzeit nur auf Platz zwölf, während der AFC Kassel 13 Punkte mehr vorweist und damit den fünften Rang einnimmt.

Dieses Spiel wird für den OSC Vellmar II sicher keine leichte Aufgabe, da der AFC Kassel 13 Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Auch interessant