1. torgranate
  2. Region
  3. Kassel
  4. Kreisoberliga Kassel

Bljakaj spielt Olympia Kassel schwindelig

Erstellt:

Vereinslogo Spvgg. Olympia Kassel und AFC Kassel
Bljakaj spielt Olympia Kassel schwindelig © SPM Sportplatz Media GmbH

Die Spvgg. Olympia Kassel hat den Start ins neue Fußballjahr nach zwei Misserfolgen am Stück in den Sand gesetzt. Diesmal musste eine 1:3-Niederlage verdaut werden.

Pascal Gunkel brachte den Ball zum 1:0 zugunsten des Gastgebers über die Linie (28.). Jetzt erst recht, dachte sich Fatjon Bljakaj, der kurz nach dem Nackenschlag den Ausgleich parat hatte (31.). Zur Halbzeit war die Partie noch vollkommen offen. Remis lautete das Zwischenresultat. Bljakaj glänzte an diesem Tag besonders. Er traf im Doppelpack für den AFC Kassel (68./85.). Am Schluss siegte der AFC Kassel gegen Olympia Kassel.

Die Ausbeute von 42 Punkten sorgte dafür, dass die Spvgg. Olympia Kassel die abgelaufene Saison auf Rang zehn beendete.

91 Punkte – so lautete die Bilanz des AFC Kassel in der abgelaufenen Spielzeit. Im Klassement machte dies Platz zwei. Mit sechs Punkten auf der Habenseite stehen die Gäste derzeit auf dem zweiten Rang.

Olympia Kassel hat nächste Woche die SVH 1945 Kassel zu Gast. Der AFC Kassel gibt am Sonntag seine Visitenkarte beim Tuspo Nieste ab.

Auch interessant