Vereinslogo AnadoluSpor Baunatal und FC Bosporus Kassel
+
FC Bosporus Kassel verliert Spitzenspiel bei AnadoluSpor Baunatal

Kreisoberliga Kassel: AnadoluSpor Baunatal – FC Bosporus Kassel, 3:2 (2:1)

FC Bosporus Kassel verliert Spitzenspiel bei AnadoluSpor Baunatal

AnadoluSpor Baunatal und der FC Bosporus Kassel boten den Zuschauern zahlreiche Tore und trennten sich zum Schluss mit 3:2. In einem Spiel zweier formal gleich starker Gegner machte am Ende lediglich ein Tor den Unterschied aus.

Im Hinspiel hatte AnadoluSpor Baunatal keinerlei Probleme mit dem FC Bosporus Kassel gehabt und einen 5:1-Erfolg verbucht.

In der 15. Minute verwandelte Eser Kazak dann einen Elfmeter für den FC Bosporus Kassel zum 1:0. Aus der Ruhe ließ sich AnadoluSpor Baunatal nicht bringen. Haris Borancic erzielte wenig später den Ausgleich (16.). Vor dem Seitenwechsel sorgte Anil Dönmez mit seinem Treffer für eine kalte Dusche für den FC Bosporus Kassel. AnadoluSpor Baunatal hatte zur Pause eine knappe Führung auf dem Zettel stehen. In der 72. Minute war Kazak mit dem Ausgleich zum 2:2 zur Stelle. Damit schoss er bereits seinen zweiten Treffer! Das Spiel neigte sich seinem Ende entgegen, als Elgormüs Özgür einen Treffer für AnadoluSpor Baunatal im Ärmel hatte (86.). Schließlich strich AnadoluSpor Baunatal die Optimalausbeute gegen den FC Bosporus Kassel ein.

Mit dem Sieg baute die Heimmannschaft die erfolgreiche Saisonbilanz aus. Bislang holte AnadoluSpor Baunatal 20 Siege, drei Remis und kassierte erst fünf Niederlagen. AnadoluSpor Baunatal ist seit drei Spielen unbezwungen.

Die gute Bilanz des FC Bosporus Kassel hat einen Dämpfer bekommen. Insgesamt sammelte Bosporus bisher 18 Siege, drei Remis und sieben Niederlagen. Der FCB baut die Mini-Serie von drei Siegen nicht aus.

Für AnadoluSpor Baunatal geht es schon am Sonntag bei der TSG Kassel-Wilhelmshöhe weiter. Das nächste Mal ist der FC Bosporus Kassel am 15.05.2022 gefordert, wenn der SV Nordshausen zu Gast ist.

Das könnte Sie auch interessieren