1. torgranate
  2. Region
  3. Kassel
  4. Kreisoberliga Kassel

Reitet AnadoluSpor Baunatal weiter die Erfolgswelle?

Erstellt:

Vereinslogo AnadoluSpor Baunatal und Tuspo Nieste
Reitet AnadoluSpor Baunatal weiter die Erfolgswelle? © SPM Sportplatz Media GmbH

Beim kommenden Gegner des Tuspo Nieste lief es zuletzt wie am Schnürchen – AnadoluSpor Baunatal wird mit Sicherheit eine knifflige Aufgabe. Letzte Woche gewann AnadoluSpor Baunatal gegen den SBV 07 Kassel mit 5:1. Damit liegt AnadoluSpor Baunatal mit 31 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle.

Das letzte Ligaspiel endete für den Tuspo Nieste mit einem Teilerfolg. 1:1 hieß es am Ende gegen die SVH 1945 Kassel.

Angesichts der guten Heimstatistik (7-0-1) dürfte AnadoluSpor Baunatal selbstbewusst antreten. Der aktuelle Ertrag des Heimteams zusammengefasst: zehnmal die Maximalausbeute, ein Unentschieden und vier Niederlagen. AnadoluSpor Baunatal scheint einfach niemand stoppen zu können. Beeindruckende sechs Siege in Serie stehen jetzt schon zu Buche.

Auf des Gegners Platz hat der Tuspo Nieste noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst drei Zählern unterstreicht. Mehr als Platz acht ist für die Gäste gerade nicht drin. Der Tuspo Nieste verbuchte sechs Siege, vier Unentschieden und vier Niederlagen auf der Habenseite. Kein einziger Sieg in den letzten vier Spielen! Der Tuspo Nieste kommt seit längerer Zeit nicht mehr richtig in Fahrt. Wenigstens teilte man sich zuletzt die Punkte.

Die Hintermannschaft des Tuspo Nieste ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von AnadoluSpor Baunatal mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze.

Der Blick auf die Zahlen deutet auf ein ungleiches Duell hin. AnadoluSpor Baunatal ist in der Tabelle besser positioniert als der Tuspo Nieste und aktuell zudem äußerst formstark.

Auch interessant