Vereinslogo Fortuna Kassel und Tuspo Rengershausen
+
Zimmermann tütet den Sieg ein

Kreisoberliga Kassel: Fortuna Kassel – Tuspo Rengershausen, 3:2 (1:2)

Zimmermann tütet den Sieg ein

Fortuna Kassel bestätigte noch einmal die herausragende Saisonleistung und holte sich im letzten Ligaspiel einen 3:2-Sieg. In einem Spiel zweier formal gleich starker Gegner machte am Ende lediglich ein Tor den Unterschied aus. Im Hinspiel hatte der Tuspo Rengershausen die volle Punktzahl für sich reklamiert und mit 2:1 gesiegt.

Moritz Köhler brachte den Gast in der 23. Spielminute in Führung. Miron Trappmann glich nur wenig später für Fortuna Kassel aus (28.). Für das 2:1 des Tuspo Rengershausen zeichnete Manuel Schmidt verantwortlich (32.). Zur Pause behielt der Tuspo Rengershausen die Nase knapp vorn. Jan Niklas Hanske versenkte den Ball in der 74. Minute im Netz des Tuspo Rengershausen. Der Schlusspfiff war zum Greifen nah, als Tom Zimmermann noch einen Treffer parat hatte (90.). Zum Schluss feierte Fortuna Kassel einen dreifachen Punktgewinn gegen den Tuspo Rengershausen.

Am Ziel der Träume: Im letzten Saisonmatch macht Fortuna Kassel den Gewinn der Meisterschaft perfekt. Auf den herausragenden Angriff konnte sich die Heimmannschaft verlassen. 131 Tore markierte die Offensivabteilung im Verlauf der Saison. Für Fortuna Kassel lief in dieser Spielzeit nahezu alles nach Plan, wie die Statistik von 30 Siegen, zwei Remis und nur zwei Pleiten eindrucksvoll belegt. Mit einem tollen Saisonendspurt zeigte Fortuna Kassel, dass man sich die Platzierung klar verdient. So lautet die Bilanz der letzten fünf Spiele zwölf Punkte.

Der Tuspo Rengershausen bewies in dieser Saison mit dem erreichten dritten Rang großes Potential. Für den Gang nach oben reichte es jedoch noch nicht. Die Offensive war diese Saison das Prunkstück des Tuspo Rengershausen, was durch 153 geschossene Tore auch zum Ausdruck kommt. Niederlagen hatten für den Tuspo Rengershausen im Saisonverlauf Seltenheitswert. Nur dreimal ging der Tuspo Rengershausen punktlos vom Feld. 29-mal holte man die volle Zählerausbeute, zweimal spielte der Tuspo Rengershausen unentschieden. Der Tuspo Rengershausen zeigte bis zum Saisonabschluss eine solide Leistung und holte zwölf Punkte aus den letzten fünf Spielen.

Das könnte Sie auch interessieren