1. torgranate
  2. Region
  3. Kassel
  4. Kreisoberliga Schwalm-Eder

Jubel über späten Sieg dank Rabich

Erstellt: Aktualisiert:

-
- © -

Ein Tor machte den Unterschied im Spiel, das die SG Neukirchen/Röllshausen mit 2:1 gegen die SG Englis/K./A. gewann. Vollends überzeugen konnte Neukirchen/Röllsh. dabei jedoch nicht.

Jan-Philipp Trümner brachte den Gast in der 22. Minute nach vorn. Bis zur Halbzeit änderte sich am Stand nichts mehr und so ging es nach dem Pausenpfiff in den Kabinentrakt. Andrej Lang traf zum 1:1 zugunsten der SG Englis/K./A. (66.). Dass die SG Neukirchen/Röllshausen in der Schlussphase auf den Sieg hoffte, war das Verdienst von Markus Rabich, der in der 82. Minute zur Stelle war. Die 1:2-Heimniederlage der SG Englis/K./A. war Realität, als der Unparteiische Hendrik Brand (Lfs-Münden) die Partie letztendlich abpfiff.

Das Heimteam findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang elf. Die SG Englis/K./A. kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, deren Zahl sich mittlerweile auf acht summiert. Ansonsten stehen noch vier Siege und drei Unentschieden in der Bilanz. Vom Glück verfolgt war die SG Englis/K./A. in den letzten fünf Spielen nicht. In diesem Zeitraum findet sich nur ein einziger Sieg.

Im letzten Hinrundenspiel errang Neukirchen/Röllsh. drei Zähler und weist als Tabellenzweiter nun insgesamt 35 Punkte auf. Mit nur neun Gegentoren hat die SG Neukirchen/Röllshausen die beste Defensive der Kreisoberliga Schwalm-Eder. Neukirchen/Röllsh. knüpft mit dem Sieg an die guten Auftritte in der bisherigen Saison an. Insgesamt sammelte die SG Neukirchen/Röllshausen elf Siege, zwei Unentschieden und kassierte nur zwei Niederlagen. Neukirchen/Röllsh. befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen zehn Punkte.

Beide Mannschaften verabschieden sich jetzt erst einmal in die Winterpause. Weiter geht es am 06.03.2022 für die SG Englis/K./A. zum Auswärtsspiel gegen die SG Uttershausen/Lendorf. Die SG Neukirchen/Röllshausen tritt am gleichen Tag beim TSV Besse an.

Auch interessant