1. torgranate
  2. Region
  3. Kassel
  4. Kreisoberliga Schwalm-Eder

Negativserie bei VfB Schrecksbach

Erstellt:

Vereinslogo VfB Schrecksbach und FC Körle
Negativserie bei VfB Schrecksbach © SPM Sportplatz Media GmbH

Der VfB Schrecksbach will gegen den FC Körle die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Am letzten Spieltag kassierte der VfB Schrecksbach die achte Saisonniederlage gegen den TSV Obermelsungen. Beim TSV Wabern II gab es für den FC Körle am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 1:3-Niederlage.

Im Tableau ist für den VfB Schrecksbach mit dem elften Platz noch Luft nach oben. Mit dem Gewinnen tat sich das Heimteam zuletzt schwer. In drei Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Mehr als Platz sechs ist für den FC Körle gerade nicht drin. Nach 14 Spielen verbucht der Gast acht Siege, ein Unentschieden und fünf Niederlagen auf der Habenseite.

Die Hintermannschaft des VfB Schrecksbach ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des FC Körle mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze.

Mit dem FC Körle trifft der VfB Schrecksbach auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Auch interessant