Foto: Bernd Krommes
1 von 60
Foto: Bernd Krommes
Foto: Bernd Krommes
2 von 60
Foto: Bernd Krommes
Foto: Bernd Krommes
3 von 60
Foto: Bernd Krommes
Foto: Bernd Krommes
4 von 60
Foto: Bernd Krommes
Foto: Bernd Krommes
5 von 60
Foto: Bernd Krommes
Foto: Bernd Krommes
6 von 60
Foto: Bernd Krommes
Foto: Bernd Krommes
7 von 60
Foto: Bernd Krommes
Foto: Bernd Krommes
8 von 60
Foto: Bernd Krommes

Neukirchen/Röllsh. gewinnt das erste Ligaspiel

Die SG Neukirchen/Röllshausen errang am Sonntag einen 2:0-Sieg über den FC Domstadt Fritzlar.

Der FC Domstadt Fritzlar geriet schon in der achten Minute in Rückstand, als Arnold Weich das schnelle 1:0 für Neukirchen/Röllsh. erzielte. Die SG Neukirchen/Röllshausen hatte zur Pause eine knappe Führung auf dem Zettel stehen. Moritz Kretschmer stellte wenige Minuten vor dem Schlusspfiff den Stand von 2:0 für das Heimteam her (90.). Mit dem Abpfiff war Neukirchen/Röllsh. der Start ins neue Fußballjahr geglückt.

Freitag, den 20.08.2021 tritt Neukirchen/Röllsh. bei der SG Immichenhain/Ottrau an (19:00 Uhr), zwei Tage später (15:00 Uhr) muss der FC Domstadt Fritzlar seine Hausaufgaben auf heimischem Terrain gegen die Zweitvertretung des 1. FC Schwalmstadt erledigen.

Rubriklistenbild: © Foto: Bernd Krommes

Das könnte Sie auch interessieren