1. torgranate
  2. Region
  3. Kassel
  4. Kreisoberliga Waldeck

SG Edertal leistet nur wenig Widerstand

Erstellt:

Vereinslogo TSV 08 Berndorf und SG Edertal
SG Edertal leistet nur wenig Widerstand © SPM Sportplatz Media GmbH

Der TSV 08 Berndorf erteilte der SG Edertal eine Lehrstunde und gewann mit 5:0. Eine Begegnung auf Augenhöhe? Mitnichten! Im Duell zweier vermeintlich ebenbürtiger Teams holte der TSV Berndorf den maximalen Ertrag.

Daniel Standke stellte die Weichen für die Gastgeber auf Sieg, als er in Minute acht mit dem 1:0 zur Stelle war. Bereits in der 13. Minute erhöhte Paul Julius Schäfer den Vorsprung des TSV 08 Berndorf. Zum psychologisch ungünstigen Zeitpunkt vor der Halbzeit (45.) schoss Patryk Mrosek einen weiteren Treffer für den TSV Berndorf. Das überzeugende Auftreten des TSV 08 Berndorf fand Ausdruck in einer klaren Halbzeitführung. Bei der SG Edertal kam zu Beginn der zweiten Hälfte Adrian Gottmann für Julian Lübcke in die Partie. Der TSV Berndorf baute die Führung aus, indem Standke zwei Treffer nachlegte (49./67.). Am Ende fuhr der TSV Berndorf einen deutlichen Sieg ein. Dabei demonstrierte der TSV 08 Berndorf bereits in Hälfte eins großes Leistungsvermögen, als man die SG Edertal in Grund und Boden spielte.

Zwei Siege, zwei Remis und drei Niederlagen tragen zur Momentaufnahme des TSV 08 Berndorf bei.

Vier Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz der SG Edertal.

Beide Mannschaften erwartet nur eine kurze Pause. Schon am Sonntag reist der TSV Berndorf zu Blau-Gelb Korbach, während die SG Edertal am selben Tag bei der FSG Buchenberg/Ederbringh. antritt.

Auch interessant