Tabelle Kreisoberliga Werra-Meißner

[Widget Platzhalter]

Spielplan Kreisoberliga Werra-Meißner

[Widget Platzhalter]

Kreisoberliga Werra-Meißner: SG Werratal 1986 – SG Frieda/Schwebda/Aue, 4:1 (1:0)

SG Werratal 1986 siegt im Kellerduell
Die SG Frieda/Schwebda/Aue machte im Kellerduell gegen die SG Werratal 1986 eine schlechte Figur und verlor mit 1:4. Auf dem Papier hatte die …
SG Werratal 1986 siegt im Kellerduell

Kreisoberliga Werra-Meißner: SG Sontra – VfL Wanfried, 3:0 (1:0)

SG Sontra am Gipfel
Mit der SG Sontra und dem VfL Wanfried trafen sich am Sonntag zwei Topteams. Für die Gäste schien die SG Sontra aber eine Nummer zu groß, sodass am …
SG Sontra am Gipfel

Kreisoberliga Werra-Meißner: TSG Eschenstruth – SC Niederhone, 0:1 (0:0)

Niederlage in letzter Minute
Der SC Niederhone trug einen knappen 1:0-Erfolg gegen den TSG Eschenstruth davon. Luft nach oben hatte der SC Niederhone dabei jedoch schon noch. Die …
Niederlage in letzter Minute

Torschützen Kreisoberliga Werra-Meißner

[Widget Platzhalter]

Kreisoberliga Werra-Meißner: FC Großalmerode – TSV Wichmannshausen, 0:4 (0:1)

FC Großalmerode holt sich Packung ab

Der FC Großalmerode blieb gegen den TSV Wichmannshausen chancenlos und kassierte eine herbe 0:4-Klatsche. Das Hinspiel hatte der Wichmannshausen mit …
FC Großalmerode holt sich Packung ab

Kreisoberliga Werra-Meißner: SG Abterode/Eltmannshausen – TSG Fürstenhagen, 1:1 (1:0)

Titan rettet Punkt in letzter Minute

In der Begegnung SG Abterode/Eltmannshausen gegen den TSG Fürstenhagen trennten sich die beiden Kontrahenten mit einem 1:1-Unentschieden. Wer vor dem …
Titan rettet Punkt in letzter Minute

Kreisoberliga Werra-Meißner: TSV Waldkappel – TSG Bad Sooden-Allendorf, 3:4 (2:1)

Sooden-Allendorf wacht erst nach dem Rückstand auf

Der TSV Waldkappel und die TSG Bad Sooden-Allendorf lieferten sich ein spannendes Spiel, das 3:4 endete. Die Ausgangslage sprach für …
Sooden-Allendorf wacht erst nach dem Rückstand auf

Kreisoberliga Werra-Meißner: SG Meißner – SG Wehretal, 0:1 (0:1)

Schnellstart von Fricke reicht am Ende aus

Schnellstart von Fricke reicht am Ende aus

Kreisoberliga Werra-Meißner: FC Großalmerode – TSV Wichmannshausen (Sonntag, 14:30 Uhr)

Macht FC Großalmerode weiter Plätze gut?

Der Wichmannshausen will im Spiel beim FC Großalmerode nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Der FC Großalmerode gewann das …
Macht FC Großalmerode weiter Plätze gut?

Kreisoberliga Werra-Meißner: SG Werratal 1986 – SG Frieda/Schwebda/Aue (Sonntag, 14:30 Uhr)

Kräftemessen der Kellerkinder

Die SG Werratal 1986 will wichtige Punkte im Kellerduell gegen die SG Frieda/Schwebda/Aue holen. Am vergangenen Sonntag ging die SG Werratal 1986 …
Kräftemessen der Kellerkinder

Kreisoberliga Werra-Meißner: TSV Waldkappel – TSG Bad Sooden-Allendorf (Sonntag, 14:30 Uhr)

Gelingt TSV Waldkappel die Wiedergutmachung?

Nach zuletzt sechs Partien ohne Sieg soll die Formkurve der TSG Bad Sooden-Allendorf am Sonntag gegen den TSV Waldkappel wieder nach oben zeigen. Der TSV Waldkappel dürfte dieses Spiel mit breiter Brust bestreiten, wurde doch die SG Wehretal zuletzt mit 5:1 abgefertigt.
Gelingt TSV Waldkappel die Wiedergutmachung?

Kreisoberliga Werra-Meißner: SG Sontra – VfL Wanfried (Sonntag, 14:30 Uhr)

Gipfeltreffen der Kreisoberliga Werra-Meißner

Die SG Sontra will die Erfolgsserie von drei Siegen gegen den VfL Wanfried ausbauen. Die SG Sontra muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken. Am letzten Sonntag holte der VfL Wanfried drei Punkte gegen die SG Werratal 1986 (2:0).
Gipfeltreffen der Kreisoberliga Werra-Meißner

Kreisoberliga Werra-Meißner: SG Abterode/Eltmannshausen – TSG Fürstenhagen (Sonntag, 14:30 Uhr)

Abterode/Eltmannsh. möchte nachlegen

Am kommenden Sonntag um 14:30 Uhr trifft Abterode/Eltmannsh. auf den TSG Fürstenhagen. Am letzten Sonntag holte die SG Abterode/Eltmannshausen drei Punkte gegen die SG Meißner (4:2). Der TSG Fürstenhagen trennte sich im vorigen Match 3:3 von der SG Frieda/Schwebda/Aue. Im Hinspiel wurde kein Sieger ermittelt.
Abterode/Eltmannsh. möchte nachlegen

Kreisoberliga Werra-Meißner: SG Meißner – SG Wehretal (Sonntag, 14:30 Uhr)

Zwei geknickte Formkurven
Zwei geknickte Formkurven

Kreisoberliga Werra-Meißner: TSG Eschenstruth – SC Niederhone (Sonntag, 14:30 Uhr)

Topteam SC Niederhone will punkten

Am kommenden Sonntag trifft der TSG Eschenstruth auf den SC Niederhone. Das letzte Ligaspiel endete für den TSG Eschenstruth mit einem Teilerfolg. 3:3 hieß es am Ende gegen die TSG Bad Sooden-Allendorf. Der SC Niederhone musste sich am letzten Spieltag gegen das Adler Weidenhausen II mit 2:3 geschlagen geben.
Topteam SC Niederhone will punkten

Kreisoberliga Werra-Meißner: VfL Wanfried – SG Werratal 1986, 2:0 (0:0)

VfL Wanfried auf Aufstiegskurs

Am Sonntag verbuchte der VfL Wanfried einen 2:0-Erfolg gegen die SG Werratal 1986. Was die Favoritenrolle betrifft, waren sich die Experten vorab einig und wurden in ihrer Einschätzung letztlich auch nicht enttäuscht.
VfL Wanfried auf Aufstiegskurs

Kreisoberliga Werra-Meißner: TSV Waldkappel – SG Wehretal, 5:1 (2:1)

TSV Waldkappel schlägt vorne eiskalt zu

Mit einem enttäuschenden 1:5 unterlag die SG Wehretal gegen den TSV Waldkappel. Die Experten wiesen der SG Wehretal vor dem Match gegen den TSV Waldkappel die Favoritenrolle zu, der Spielverlauf belehrte sie letzten Endes jedoch eines Besseren. Keine der beiden Mannschaften war im Hinspiel dazu gekommen, einen Treffer zu erzielen.
TSV Waldkappel schlägt vorne eiskalt zu