Vereinslogo TuS Lindenholzhausen und VfL Eschhofen
+
Doppelpack: Voss schießt VfL Eschhofen zum Sieg

A-Liga Limburg-Weilburg: TuS Lindenholzhausen – VfL Eschhofen, 0:2 (0:2)

Doppelpack: Voss schießt VfL Eschhofen zum Sieg

Der VfL Eschhofen geht mit einem 2:0-Erfolg bei der TuS Lindenholzhausen in die Saisonpause. Der VfL Eschhofen hatte das Hinspiel gegen die TuS Lindenholzhausen mit 3:0 gewonnen.

Maurice Voss brachte die TuS Lindenholzhausen per Doppelschlag ins Hintertreffen, als er in der 35. und 44. Minute vollstreckte. Es waren die Gäste, die zur Pause eine Führung ihr Eigen nannten. Den Grundstein für den Sieg über die TuS Lindenholzhausen legte der VfL Eschhofen bereits in Halbzeit eins. Da in Durchgang zwei keine weiteren Treffer mehr fielen, war der Pausenstand am Ende auch das Endergebnis.

Die TuS Lindenholzhausen rief diese Saison immer wieder gute Leistungen ab und belohnte sich am Ende mit dem fünften Tabellenplatz. Damit dürften die Gastgeber in der nächsten Spielzeit oben ein Wort mitreden wollen. Die TuS Lindenholzhausen weist mit 16 Siegen, sieben Unentschieden und neun Niederlagen eine stolze Bilanz zum Saisonausklang vor. Die TuS Lindenholzhausen zeigte bis zum Saisonabschluss eine solide Leistung und holte neun Punkte aus den letzten fünf Spielen.

Am Ende der Saison steht der VfL Eschhofen im sicheren Mittelfeld auf Platz sechs. Die Gäste verabschieden sich mit einer souveränen Leistung in den letzten fünf Spielen, in denen man zehn Punkte einsammelte.

Das könnte Sie auch interessieren