1. torgranate
  2. Region
  3. Wiesbaden
  4. A-Liga Limburg-Weilburg

Klare Sache für Villmar/Arfurt/Aum.

Erstellt:

Vereinslogo SG Villmar/Arfurt/Aumenau und FC Dorndorf II
Klare Sache für Villmar/Arfurt/Aum. © SPM Sportplatz Media GmbH

Die SG Villmar/Arfurt/Aumenau kam am ersten Spieltag zu einem 3:0-Sieg gegen die Reserve des FC Dorndorf.

Philipp Laux brachte das Villmar/Arfurt/Aum. in der 29. Minute nach vorn. Alexej Jaick erhöhte für die Gastgeber auf 2:0 (30.). Der Unparteiische beendete die erste Halbzeit, ohne dass weitere Tore fielen. Laux gelang in den Schlussminuten noch ein weiterer Treffer für die SG Villmar/Arfurt/Aumenau (84.). Das Saisondebüt des Villmar/Arfurt/Aum. ist also gelungen. Die SG Villmar/Arfurt/Aumenau hat den FC Dorndorf II bezwungen und einen verdienten Sieg vor eigenem Publikum gefeiert.

Der nächste Gegner des Villmar/Arfurt/Aum, welcher in zwei Wochen, am 18.08.2022, empfangen wird, ist die Zweitvertretung des RSV Weyer. Am Sonntag empfängt der FC Dorndorf II die FSG Wirb/Schup/Heck.

Auch interessant