1. torgranate
  2. Region
  3. Wiesbaden
  4. A-Liga Maintaunus

Gelingt 1. FC Sulzbach die Wiedergutmachung?

Erstellt:

Vereinslogo 1. FC Sulzbach und DJK Flörsheim
Gelingt 1. FC Sulzbach die Wiedergutmachung? © SPM Sportplatz Media GmbH

Am kommenden Sonntag um 14:30 Uhr trifft der 1. FC Sulzbach auf die DJK Flörsheim. Am vergangenen Sonntag ging der 1. FC Sulzbach leer aus – 0:2 gegen den BSC Schwalbach. Die DJK Flörsheim siegte im letzten Spiel gegen die Viktoria Sindlingen mit 2:0 und belegt mit 25 Punkten den neunten Tabellenplatz.

Das Hinspiel war eine klare Angelegenheit gewesen. Die DJK Flörsheim hatte mit 4:1 gewonnen.

Angesichts der guten Heimstatistik (7-1-1) dürfte der 1. FC Sulzbach selbstbewusst antreten. Der Gastgeber nimmt mit 43 Punkten den Aufstiegsrelegationsplatz ein. Beim 1. FC Sulzbach greift die alte Fußballweisheit, wonach der Angriff Spiele gewinnt, die Abwehr aber Meisterschaften. Mit gerade einmal 17 Gegentoren stellt der 1. FC Sulzbach die beste Defensive der A-Liga Maintaunus. 14 Siege und ein Remis stehen drei Pleiten in der Bilanz des 1. FC Sulzbach gegenüber.

Die Saison der DJK Flörsheim verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt haben die Flörsheimer acht Siege, ein Unentschieden und neun Niederlagen verbucht. Sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den SC Schwarz-Weiß dar.

Die Spielzeit des Gasts war bislang von großer Defensivnot geprägt. Kann die DJK Flörsheim den Schalter ausgerechnet im nächsten Spiel umlegen, zählt der 1. FC Sulzbach doch zu den torgefährlichsten Mannschaften der Liga?

Dieses Spiel wird für die DJK Flörsheim sicher keine leichte Aufgabe, da der 1. FC Sulzbach 18 Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Auch interessant