1. torgranate
  2. Region
  3. Wiesbaden
  4. A-Liga Maintaunus

Schwerer Prüfstein für TuS Niederjosbach

Erstellt:

Vereinslogo Viktoria Sindlingen und TuS 1890 Niederjosbach
Schwerer Prüfstein für TuS Niederjosbach © SPM Sportplatz Media GmbH

Dem TuS Niederjosbach steht bei der Viktoria Sindlingen eine schwere Aufgabe bevor. Am letzten Spieltag nahm die Viktoria Sindlingen gegen die DJK Flörsheim die dritte Niederlage in dieser Spielzeit hin. Zuletzt kam der TuS 1890 Niederjosbach zu einem 1:0-Erfolg über die DJK Zeilsheim.

Die Viktoria Sindlingen hatte im Hinspiel beim TuS Niederjosbach die Nase klar mit 4:1 vorn gehabt.

Die Auftritte vor heimischer Kulisse können sich sehen lassen. Sechs Siege, ein Remis und nur zwei Niederlagen verbreiten Optimismus bei der Viktoria Sindlingen. Nach 17 gespielten Runden gehen bereits 36 Punkte auf das Konto der Gastgeber und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden dritten Platz.

Auswärts drückt der Schuh – nur acht Punkte stehen auf der Habenseite des TuS 1890 Niederjosbach. Mit lediglich 21 Zählern aus 18 Partien stehen die Gäste auf dem Abstiegsrelegationsrang. Bisher verbuchte der TuS Niederjosbach sechsmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen drei Unentschieden und neun Niederlagen. Zuletzt lief es recht ordentlich für den TuS 1890 Niederjosbach – sieben Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft des TuS Niederjosbach sein: Die Viktoria Sindlingen versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als dreimal das Leder im gegnerischen Netz.

Für den TuS 1890 Niederjosbach wird es sehr schwer, bei der Viktoria Sindlingen zu punkten.

Auch interessant