1. torgranate
  2. Region
  3. Wiesbaden
  4. A-Liga Maintaunus

SG 01 Hoechst II zum Auftakt gegen DJK Zeilsheim

Erstellt:

Vereinslogo SG 01 Hoechst II und DJK Zeilsheim
SG 01 Hoechst II zum Auftakt gegen DJK Zeilsheim © SPM Sportplatz Media GmbH

Die DJK Zeilsheim will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge bei der Reserve der SG Hoechst punkten. Gegen die Viktoria Sindlingen kam die SG 01 Hoechst II im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (0:0). Letzte Woche siegte die DJK Zeilsheim gegen die SG Wildsachsen mit 4:1. Somit nimmt die DJK Zeilsheim mit neun Punkten den 16.

Tabellenplatz ein. Das Hinspiel zwischen der DJK Zeilsheim und der SG Hoechst II endete 2:4.

Daheim hat die SG 01 Hoechst II die Form noch nicht gefunden: Die vier Punkte aus sechs Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Die Heimmannschaft belegt mit 22 Punkten den achten Tabellenplatz. Die Saison der SG Hoechst II verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat die SG 01 Hoechst II sechs Siege, vier Unentschieden und sechs Niederlagen verbucht. Zuletzt lief es recht ordentlich für die SG Hoechst II – sieben Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Auf fremdem Terrain reklamierte die DJK Zeilsheim erst sechs Zähler für sich. Mit erst 24 erzielten Toren hat der Gast im Angriff Nachholbedarf.

Die Hintermannschaft der DJK Zeilsheim ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung der SG 01 Hoechst II mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze.

Gegen die SG Hoechst II rechnet sich die DJK Zeilsheim insgeheim etwas aus – gleichwohl geht die SG 01 Hoechst II leicht favorisiert ins Spiel.

Auch interessant