1. torgranate
  2. Region
  3. Wiesbaden
  4. A-Liga Maintaunus

SG Bad Soden II stoppt Talfahrt

Erstellt:

Vereinslogo DJK Zeilsheim und SG Bad Soden II TS.
SG Bad Soden II stoppt Talfahrt © SPM Sportplatz Media GmbH

Die SG Bad Soden II TS. verschaffte sich mit dem 2:1-Erfolg gegen die DJK Zeilsheim etwas Luft im Tabellenkeller. Einen packenden Auftritt legte die SG Bad Soden II dabei jedoch nicht hin. Im Hinspiel hatte die DJK Zeilsheim einen knappen 3:2-Sieg eingefahren.

Der Unparteiische setzte mit dem Halbzeitpfiff dem torlosen Treiben auf dem Feld vorläufig ein Ende. Aymen Chehibi brachte die DJK Zeilsheim per Doppelschlag ins Hintertreffen, als er in der 52. und 65. Minute vollstreckte. Justin Marc Graca war es, der in der 71. Minute das Spielgerät im Tor der SG Bad Soden II TS. unterbrachte. Schließlich holten die Gäste gegen den direkten Abstiegskonkurrenten die Big Points und feierten einen 2:1-Sieg.

Die DJK Zeilsheim muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als vier Gegentreffer pro Spiel. Die Heimmannschaft krebst im Tabellenkeller herum – aktueller Tabellenplatz: 16. Die Offensive der DJK Zeilsheim strahlte insgesamt zu wenig Gefahr aus, sodass die DJK Zeilsheim bis jetzt erst 27 Treffer erzielte. In dieser Saison sammelte die DJK Zeilsheim bisher drei Siege und kassierte 16 Niederlagen. Die DJK Zeilsheim hat das Pech weiterhin gepachtet. In diesem Spiel setzte es bereits die dritte Pleite am Stück.

Die SG Bad Soden II holte auswärts bisher nur zehn Zähler. Der Erfolg brachte eine tabellarische Verbesserung mit sich. Die SG Bad Soden II TS. liegt nun auf Platz zwölf. Sieben Siege, zwei Remis und neun Niederlagen hat die SG Bad Soden II momentan auf dem Konto. Nach acht Spielen ohne Sieg bejubelte die SG Bad Soden II TS. endlich wieder einmal drei Punkte.

Am kommenden Sonntag trifft die DJK Zeilsheim auf die Reserve des FV Alemannia Nied, die SG Bad Soden II spielt am selben Tag gegen den SC Eschborn.

Auch interessant