1. torgranate
  2. Region
  3. Wiesbaden
  4. A-Liga Maintaunus

SG Oberliederbach II siegt im Kellerduell

Erstellt:

Vereinslogo DJK Flörsheim und SG Oberliederbach II
SG Oberliederbach II siegt im Kellerduell © SPM Sportplatz Media GmbH

Die Reserve der SG Oberliederbach verschaffte sich mit dem 2:1-Erfolg gegen die DJK Flörsheim etwas Luft im Tabellenkeller. Auf dem Papier hatte sich ein enges Match bereits abgezeichnet. Beim Blick auf das knappe Endergebnis wurde diese Erwartung letztlich bestätigt.

Die Kräfteverhältnisse im Hinspiel waren deutlich verteilt gewesen: Die SG Oberliederbach II hatte einen klaren 4:1-Sieg gefeiert.

Nach den ersten 45 Minuten ging es für die DJK Flörsheim und die SG Oberliederbach II ohne Torerfolg in die Kabinen. Daniel Deppisch schoss in der 63. Minute vom Elfmeterpunkt das erste Tor des Spiels für die SG Oberliederbach II. Mensur Rahmani, der von der Bank für Pascal Bender kam, sollte für neue Impulse bei der DJK Flörsheim sorgen (67.). Florian Jagodzinski erhöhte den Vorsprung der SG Oberliederbach II nach 84 Minuten auf 2:0. Kurz vor Ultimo war noch Rahmani zur Stelle und zeichnete für das erste Tor der DJK Flörsheim verantwortlich (86.). Letztlich nahm die SG Oberliederbach II gegen den direkten Abstiegskonkurrenten wichtige Punkte mit und trug einen Sieg davon.

Die DJK Flörsheim muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Die Flörsheimer belegen mit 25 Punkten den Abstiegsrelegationsplatz. Aus den vergangenen fünf Partien verbuchte der SC Schwarz-Weiß nur vier Zähler.

Mit drei Punkten im Gepäck verließ die SG Oberliederbach II die Abstiegsplätze und nimmt jetzt den zwölften Tabellenplatz ein. Nach sechs sieglosen Spielen ist der Gast wieder in der Erfolgsspur.

Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher acht Siege ein.

Für beide Mannschaften geht es zunächst in die Winterpause. Am 05.03.2023 fährt die DJK Flörsheim dann im nächsten Spiel zum FC Türk Kelsterbach, während die SG Oberliederbach II am gleichen Tag beim BSC Schwalbach antritt.

Auch interessant