Vereinslogo SG Rambach/I/K und DJK Schwarz-Weiß Wiesbaden
+
Ein Mann, ein Punkt: Weck sichert das Remis

A-Liga Wiesbaden: SG Rambach/I/K – DJK Schwarz-Weiß Wiesbaden, 1:1 (0:1)

Ein Mann, ein Punkt: Weck sichert das Remis

Am Sonntag trennten sich die SG Rambach/I/K und die DJK Schwarz-Weiß Wiesbaden unentschieden mit 1:1. Wer im Aufeinandertreffen die Nase vorn haben würde, war vorab schwer auszumachen. Die Ausgeglichenheit zwischen den beiden Mannschaften zeigte sich letztlich im Endergebnis.

Der knappe 2:1-Erfolg im Hinspiel hatte seinerzeit der SG Rambach/I/K Glücksgefühle beschert.

Niklas Luyckx brachte sein Team in der 25. Minute nach vorn. Bis zum Pausenpfiff blieb der Stand unverändert. In der 51. Minute erzielte Jonas Weck das 1:1 für die SG Rambach/I/K. Letzten Endes wurde in der Begegnung des Heimteams mit der DJK SW Wiesbaden kein Sieger gefunden.

Die SG Rambach/I/K muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Die SG Rambach/I/K nimmt mit 34 Punkten den 13. Tabellenplatz ein. Die SG Rambach/I/K verbuchte insgesamt zehn Siege, vier Remis und 17 Niederlagen. Mit fünf von 15 möglichen Zählern aus den letzten fünf Spielen hat die SG Rambach/I/K noch Luft nach oben.

Die DJK Schwarz-Weiß Wiesbaden befindet sich wenige Spieltage vor Ende der Saison in der zweiten Tabellenhälfte. 15 Siege, fünf Remis und zwölf Niederlagen hat der Gast derzeit auf dem Konto. In den letzten fünf Begegnungen holte die DJK SW Wiesbaden insgesamt nur vier Zähler.

Am kommenden Sonntag trifft die SG Rambach/I/K auf die Zweitvertretung der Spvgg. Sonnenberg, die DJK Schwarz-Weiß Wiesbaden spielt am selben Tag gegen die Reserve des SV 1913 Niedernhausen.

Das könnte Sie auch interessieren