1. torgranate
  2. Region
  3. Wiesbaden
  4. A-Liga Wiesbaden

Joker-Held Sebischka trifft – 1. FC Naurod II siegt

Erstellt:

Vereinslogo 1. FC Naurod 1928 II und SV 1913 Niedernhausen II
Joker-Held Sebischka trifft – 1. FC Naurod II siegt © SPM Sportplatz Media GmbH

Ein Tor machte den Unterschied in der Begegnung von der Zweitvertretung des 1. FC Naurod und der Reserve des SV Niedernhausen, die mit 1:0 endete. Vor dem Anpfiff war ein ausgeglichenes Spiel erwartet worden. Letztendlich bestätigte sich diese Einschätzung, da lediglich ein Treffer über Sieg und Niederlage entschied.

Das Hinspiel hatte der SV 1913 Niedernhausen II für sich entschieden. Damals hieß das Ergebnis 4:2.

Für Maximilian Klein war der Einsatz nach 13 Minuten vorbei. Für ihn wurde Nils Hohmann eingewechselt. Patrick Sebischka, der von der Bank für Manuel Sonnick kam, sollte für neue Impulse beim 1. FC Naurod 1928 II sorgen (35.). Vor dem Seitenwechsel sorgte Sebischka mit seinem Treffer für eine kalte Dusche für den SV Niedernhausen II. Einen Torerfolg in Halbzeit eins verbuchte lediglich der 1. FC Naurod II, womit man eine knappe Führung mit in die Kabinen nahm. Der Halbzeitstand von 1:0 war letztlich auch das Endergebnis. Damit hatte sich die Heimmannschaft bereits vor dem Pausenpfiff auf die Siegerstraße gebracht.

Der 1. FC Naurod 1928 II muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Auf neuntem Rang hielt sich der 1. FC Naurod II in der ersten Hälfte des Fußballjahres noch zurück, in der Rückrundentabelle hat die Equipe dagegen aktuell die vierte Position inne. Den 1. FC Naurod 1928 II scheint einfach niemand stoppen zu können. Beeindruckende sieben Siege in Serie stehen jetzt schon zu Buche.

15 Siege, drei Remis und zehn Niederlagen hat der SV 1913 Niedernhausen II derzeit auf dem Konto. Mit sieben von 15 möglichen Zählern aus den letzten fünf Spielen haben die Gäste noch Luft nach oben.

Der 1. FC Naurod II ist jetzt mit 48 Zählern punktgleich mit dem SV Niedernhausen II, platziert sich jedoch aufgrund des schlechteren Torverhältnisses von 75:69 auf dem siebten Rang etwas dahinter.

Der 1. FC Naurod 1928 II ist am kommenden Sonntag zu Gast bei der DJK Schwarz-Weiß Wiesbaden. Der SV 1913 Niedernhausen II hat das nächste Spiel in zwei Wochen, am 01.05.2022 gegen den FSV Hellas Schierstein II.

Auch interessant