1. torgranate
  2. Region
  3. Wiesbaden
  4. Gruppenliga Wiesbaden

FC Eddersheim II siegt bei Oberliederbach

Erstellt:

Vereinslogo SG Oberliederbach und FC Eddersheim II
FC Eddersheim II siegt bei Oberliederbach © SPM Sportplatz Media GmbH

Gegen die Reserve des FC Eddersheim holte sich die SG Oberliederbach eine 2:4-Schlappe ab. Im Hinspiel hatte das Oberliederbach beim FC Eddersheim II triumphiert und einen 3:0-Sieg für sich beansprucht.

Für den Führungstreffer des FC Eddersheim II zeichnete Deniz Krebs verantwortlich (19.). Wenige Momente vor dem Seitenwechsel war Janic Pessel mit dem 2:0 für die Gäste zur Stelle (43.). Es waren die Gäste, die zur Pause eine Führung ihr Eigen nannten. In der Halbzeit nahm die SG Oberliederbach gleich zwei Wechsel vor. Fortan standen Karim Bouzakri und Florian Joerss für Soroush Moradi und Aaron Wilson auf dem Platz. Den Vorsprung des FC Eddersheim II ließ Krebs in der 60. Minute anwachsen. Das Oberliederbach verkürzte den Rückstand in der 65. Minute durch einen Elfmeter von Bahri Eyüp auf 1:3. Für ruhige Verhältnisse sorgte Phil Reuter, als er das 4:1 für den FC Eddersheim II besorgte (67.). Mit dem 2:4 gelang Eyüp ein Doppelpack – an der Niederlage änderte dies jedoch auch nichts mehr (88.). Letzten Endes ging der FC Eddersheim II im Duell mit der SG Oberliederbach als Sieger hervor.

Trotz der Niederlage belegt das Oberliederbach weiterhin den sechsten Tabellenplatz. Die Oberliederbacher bauen die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus.

Beim FC Eddersheim II präsentierte sich die Abwehr angesichts 43 Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (41). Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte der FC Eddersheim II im Klassement nach vorne und belegt jetzt den achten Tabellenplatz. Zuletzt lief es erfreulich für den FC Eddersheim II, was neun Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen.

Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher acht Siege ein.

Die SG Oberliederbach tritt kommenden Sonntag, um 15:00 Uhr, bei der Germania Weilbach an. Bereits drei Tage vorher reist der FC Eddersheim II zur Germania Weilbach.

Auch interessant