1. torgranate
  2. Region
  3. Wiesbaden
  4. Gruppenliga Wiesbaden

TuS Hornau auf Aufstiegskurs

Erstellt:

Vereinslogo VFR 07 Limburg und TuS Hornau
TuS Hornau auf Aufstiegskurs © SPM Sportplatz Media GmbH

Die TuS Hornau erreichte einen 4:0-Erfolg beim VFR 07 Limburg. Die TuS Hornau hatte vorab die besseren Karten. Ausgespielt hatte der Gast alle davon und die Partie erfolgreich beendet. Das Hinspiel hatte die TuS Hornau durch ein 3:1 für sich entschieden.

Kaum war das Spiel angepfiffen, lag die TuS Hornau bereits in Front. Simon Schaef markierte in der dritten Minute die Führung. Zur Pause reklamierte die TuS Hornau eine knappe Führung für sich. In Durchgang zwei lief Lucas König anstelle von Ömer Akbulut für den VFR 07 Limburg auf. Lukas Wintermeier versenkte die Kugel zum 2:0 für die TuS Hornau (57.). Dennis Wohl überwand den gegnerischen Schlussmann zum 3:0 für die TuS Hornau (59.). In der 70. Minute stellte die TuS Hornau personell um: Per Doppelwechsel kamen Paulo Matos Costa und Felix Erbe auf den Platz und ersetzten Wohl und Dennis Frank. Erbe schraubte das Ergebnis in der 74. Minute mit dem 4:0 für die TuS Hornau in die Höhe. Am Ende punktete die TuS Hornau dreifach beim VFR 07 Limburg.

Momentan besetzt der VFR 07 Limburg den ersten Abstiegsplatz. Das Heimteam kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, deren Zahl sich mittlerweile auf neun summiert. Ansonsten stehen noch sechs Siege und zwei Unentschieden in der Bilanz.

Die TuS Hornau belegt mit 38 Punkten den Aufstiegsrelegationsplatz. Mit nur 13 Gegentoren hat die TuS Hornau die beste Defensive der Gruppenliga Wiesbaden. Die Saison der TuS Hornau verläuft weiterhin vielversprechend. Insgesamt hat die TuS Hornau nun schon zwölf Siege und zwei Remis auf dem Konto, während es erst zwei Niederlagen setzte. Die TuS Hornau erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien zwölf Zähler.

Der nächste Gegner des VFR 07 Limburg, welcher in zwei Wochen, am 04.12.2022, empfangen wird, ist die TSG Wörsdorf. Nächsten Sonntag (16:00 Uhr) kommt es zum Aufeinandertreffen der TuS Hornau mit dem SV Walsdorf.

Auch interessant