1. torgranate
  2. Region
  3. Wiesbaden
  4. Gruppenliga Wiesbaden

VfB Unterliederbach will Erfolgsserie ausbauen

Erstellt:

Vereinslogo VfB Unterliederbach und TuS Hornau
VfB Unterliederbach will Erfolgsserie ausbauen © SPM Sportplatz Media GmbH

Die TuS Hornau fordert im Topspiel den VfB Unterliederbach heraus. Der VfB Unterliederbach dürfte dieses Spiel mit breiter Brust bestreiten, wurde doch der SV Rot-Weiss Hadamar II zuletzt mit 8:0 abgefertigt. Letzte Woche siegte die TuS Hornau gegen den FC Germania Okriftel mit 4:0.

Damit liegt die TuS Hornau mit 16 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle.

Angesichts der guten Heimstatistik (3-1-0) dürfte der VfB Unterliederbach selbstbewusst antreten. Mit beeindruckenden 33 Treffern stellt das Heimteam den besten Angriff der Gruppenliga Wiesbaden. Zuletzt lief es recht ordentlich für den Ligaprimus – zwölf Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Der Defensivverbund der TuS Hornau ist nur äußerst schwer zu knacken. Die erst acht kassierten Gegentore suchen in der Liga ihresgleichen. Die Gäste treten mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Über drei Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt der VfB Unterliederbach vor. Die TuS Hornau muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung des VfB Unterliederbach zu stoppen. Der VfB Unterliederbach hat die TuS Hornau im Nacken. Die TuS Hornau liegt im Klassement nur drei Punkte hinter dem VfB Unterliederbach. Die TuS Hornau wartet mit einer Bilanz von insgesamt fünf Erfolgen, einem Unentschieden sowie einer Pleite auf. Die bisherige Ausbeute des VfB Unterliederbach: sechs Siege, ein Unentschieden und zwei Niederlagen.

Die TuS Hornau hat mit dem VfB Unterliederbach im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Auch interessant