1. torgranate
  2. Region
  3. Wiesbaden
  4. Kreisoberliga Limburg-Weilburg

Punkteteilung trotz Doppelpack von Erbach

Erstellt:

Vereinslogo SG Oberlahn und SC Offheim
Punkteteilung trotz Doppelpack von Erbach © SPM Sportplatz Media GmbH

Die SG Oberlahn und der SC Offheim beendeten die Saison mit einem Torspektakel und trennten sich mit einem 4:4-Unentschieden. Die Vorzeichen hatten auf Sieg zugunsten des SC Offheim gestanden. Die 90 Minuten zeigten jedoch, dass der SC Offheim der Favoritenrolle nicht gerecht wurde.

Im Hinspiel hatten die Gäste das heimische Publikum beglückt und mit 6:0 gesiegt.

Auf die vermeintliche Siegerstraße brachte Mario Erbach sein Team in der 15. Minute. Paul Luis Schmidt beförderte das Leder zum 2:0 des SC Offheim über die Linie (18.). Durch ein Eigentor der SG Oberlahn verbesserte der SC Offheim den Spielstand auf 3:0 für sich (31.). Wenige Momente vor dem Seitenwechsel war Marvin Geyer mit dem 1:3 für die SG Oberlahn zur Stelle (44.). Es waren die Gäste, die zur Pause eine Führung ihr Eigen nannten. Bei der SG Oberlahn kam zu Beginn der zweiten Hälfte Colin Bleech für Christopher Giese in die Partie. Tobias Keller schoss für den Gastgeber in der 52. Minute das zweite Tor. Ab der 56. Minute bereicherte der für Schmidt eingewechselte Kevin Jung den SC Offheim im Vorwärtsgang. Mit dem Tor zum 4:2 steuerte Erbach bereits seinen zweiten Treffer an diesem Tag bei (60.). Mit schnellen Toren von Keller (77.) und Laurin Ketter (78.) schlug die SG Oberlahn innerhalb kurzer Zeit gleich doppelt zu. Der SC Offheim ließ nach dem Wiederanpfiff stark nach und so erkämpfte sich die SG Oberlahn noch ein Unentschieden.

Dieses Mal entkam die SG Oberlahn nur knapp dem Abstieg. Nach 36 Spielen steht die SG Oberlahn auf Platz 14. Zum Saisonabschluss weist die SG Oberlahn lediglich elf Siege vor, denen sechs Remis und 19 Niederlagen gegenüberstehen. Mit der Leistung der letzten Spiele vor dem Saisonende wird die SG Oberlahn alles andere als zufrieden sein. Zwei Punkte aus fünf Partien lautet die jüngste Bilanz.

Der SC Offheim rief diese Saison immer wieder gute Leistungen ab und belohnte sich am Ende mit dem fünften Tabellenplatz. Damit dürfte der SC Offheim in der nächsten Spielzeit oben ein Wort mitreden wollen. Im gesamten Saisonverlauf holte der SC Offheim 21 Siege und drei Remis und musste nur zwölf Niederlagen hinnehmen. Vom Glück verfolgt war der SC Offheim in den letzten fünf Spielen nicht. In diesem Zeitraum findet sich nur ein einziger Sieg.

Auch interessant