1. torgranate
  2. Region
  3. Wiesbaden
  4. Kreisoberliga Limburg-Weilburg

TUS Dietkirchen II zu Gast bei SG Oberlahn

Erstellt:

Vereinslogo SG Oberlahn und TUS Dietkirchen II
TUS Dietkirchen II zu Gast bei SG Oberlahn © SPM Sportplatz Media GmbH

Die SG Oberlahn konnte in den letzten zwei Spielen nicht punkten. Mit der Reserve des TUS Dietkirchen kommt am Sonntag auch noch ein starker Gegner. Zuletzt musste sich die SG Oberlahn geschlagen geben, als man gegen die TSG Oberbrechen die elfte Saisonniederlage kassierte.

Mit einem 1:1-Unentschieden musste sich der TUS Dietkirchen II kürzlich gegen den FCA Niederbrechen zufriedengeben. Die SG Oberlahn möchte gegen den TUS Dietkirchen II die Scharte des Hinspiels auswetzen, als man mit 0:8 deutlich unterlag.

Die Heimbilanz der SG Oberlahn ist ausbaufähig. Aus neun Heimspielen wurden nur neun Punkte geholt. In den letzten Partien hatte der Gastgeber kaum etwas zu melden und ging (zumeist) leer aus.

Der TUS Dietkirchen II förderte aus den bisherigen Spielen zwölf Siege, drei Remis und fünf Pleiten zutage.

Vor allem die Offensivabteilung des Gasts muss die SG Oberlahn in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als zweimal pro Spiel. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Die SG Oberlahn schafft es mit 16 Zählern derzeit nur auf Platz 15, während der TUS Dietkirchen II 23 Punkte mehr vorweist und damit den zweiten Rang einnimmt.

Mit dem TUS Dietkirchen II empfängt die SG Oberlahn diesmal einen sehr schweren Gegner.

Auch interessant