1. torgranate
  2. Region
  3. Wiesbaden
  4. Kreisoberliga Limburg-Weilburg

TuS Waldernbach startet gegen SG Ahlbach/Oberweyer

Erstellt:

Vereinslogo TuS Waldernbach und SG Ahlbach/Oberweyer
TuS Waldernbach startet gegen SG Ahlbach/Oberweyer © SPM Sportplatz Media GmbH

Der TuS Waldernbach will im Spiel gegen die SG Ahlbach/Oberweyer nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Der TuS Waldernbach trennte sich im vorigen Match 1:1 von der SG Taunus. Am vergangenen Sonntag ging die SG Ahlbach/Oberweyer leer aus – 3:6 gegen die SG Selters.

Das Hinspiel ging 3:1 zugunsten der SG Ahlbach/Oberweyer aus.

Der TuS Waldernbach muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Der Gastgeber förderte aus den bisherigen Spielen vier Siege, sechs Remis und sechs Pleiten zutage.

Auf fremden Plätzen läuft es für die SG Ahlbach/Oberweyer bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere acht Zähler. Mit sechs Siegen weist die Bilanz des Gasts genauso viele Erfolge wie Niederlagen auf. Folgerichtig findet man sich im Tabellenmittelfeld wieder.

Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler. Der TuS Waldernbach wie auch die SG Ahlbach/Oberweyer haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen.

Mit großem Interesse schauen die Beobachter auf diese Begegnung. Formal ist es eine Partie zweier gleichwertiger Mannschaften.

Auch interessant