1. torgranate
  2. Region
  3. Wiesbaden
  4. Kreisoberliga Limburg-Weilburg

Unentschieden: Campana verhindert die Niederlage

Erstellt:

Vereinslogo SG Taunus und SV 1911 Elz
Unentschieden: Campana verhindert die Niederlage © SPM Sportplatz Media GmbH

Am Samstag kam der SV 1911 Elz bei der SG Taunus nicht über ein 1:1 hinaus. Die SG Taunus erwies sich gegen den SV 1911 Elz als harte Nuss: Mehr als ein Unentschieden sprang für den Favoriten nicht heraus. Im Hinspiel waren beide Kontrahenten beim 2:2 mit einer Punkteteilung auseinandergegangen.

Im ersten Durchgang tasteten sich die beiden Mannschaften lediglich ab, Tore gab es nicht zu verzeichnen. Marcel Jung brachte die SG Taunus in der 51. Minute in Front. In der 69. Minute brachte Nicolai Campana den Ball im Netz des Gastgebers unter. Letzten Endes wurde im Aufeinandertreffen der SG Taunus mit dem SV 1911 Elz kein Sieger ermittelt.

Mit 32 ergatterten Punkten steht die SG Taunus auf Tabellenplatz 14. Wo bei der SG Taunus der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die 45 erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. Neun Siege, fünf Remis und 15 Niederlagen hat die SG Taunus derzeit auf dem Konto. Die SG Taunus ist seit drei Spielen unbezwungen.

Der SV 1911 Elz rangiert mit 48 Zählern auf dem achten Platz des Tableaus. 13 Siege, neun Remis und sieben Niederlagen hat der Gast momentan auf dem Konto. Vom Glück verfolgt war der SV 1911 Elz in den letzten fünf Spielen nicht. In diesem Zeitraum findet sich nur ein einziger Sieg.

Weiter geht es für die SG Taunus am kommenden Sonntag daheim gegen den FCA Niederbrechen. Für den SV 1911 Elz steht am gleichen Tag ein Duell mit der SG Oberlahn an.

Auch interessant