Vereinslogo SG Schlangenbad und SG Rauenthal/Martinsthal
+
Joker-Held Faist trifft – Rauenthal/Martinst. siegt

Kreisoberliga Rheingau-Taunus: SG Schlangenbad – SG Rauenthal/Martinsthal, 0:2 (0:0)

Joker-Held Faist trifft – Rauenthal/Martinst. siegt

Drei Punkte gingen am Sonntag aufs Konto der SG Rauenthal/Martinsthal. Der Gast setzte sich mit einem 2:0 gegen die SG Schlangenbad durch. Auf dem Papier ging das Rauenthal/Martinst. als Favorit ins Spiel gegen die SG Schlangenbad – der Verlauf der 90 Minuten zeigte, weshalb dem so war.

Das Hinspiel war ein spannender Fight gewesen, in dem die SG Schlangenbad gegen die SG Rauenthal/Martinsthal mit einem knappen 4:3 triumphiert hatte.

Beim Rauenthal/Martinst. kam Dennis Faist für Fabio Schäfer ins Spiel und sollte fortan für neue Impulse sorgen (38.). Nach den ersten 45 Minuten ging es für die SG Schlangenbad und die SG Rauenthal/Martinsthal ohne Torerfolg in die Kabinen. Mit einem schnellen Doppelpack (60./65.) zum 2:0 schockte Faist die SG Schlangenbad. Schlussendlich reklamierte das Rauenthal/Martinst. einen Sieg in der Fremde für sich und wies das Heimteam mit 2:0 in die Schranken.

Die SG Schlangenbad muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Die SG Schlangenbad befindet sich wenige Spieltage vor Ende der Saison in der zweiten Tabellenhälfte. Nun musste sich die SG Schlangenbad schon 17-mal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Die elf Siege und vier Unentschieden auf der Habenseite zeigen, dass die Aussichten nicht besonders beruhigend sind. Der Negativtrend hält an, mittlerweile kassierte die SG Schlangenbad die dritte Pleite am Stück.

Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte die SG Rauenthal/Martinsthal im Klassement nach vorne und belegt jetzt den sechsten Tabellenplatz. 15 Siege, sechs Remis und elf Niederlagen hat das Rauenthal/Martinst. derzeit auf dem Konto. Die SG Rauenthal/Martinsthal erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien zehn Zähler.

Als Nächstes steht für die SG Schlangenbad eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (15:30 Uhr) geht es gegen den FSV Winkel. Das Rauenthal/Martinst. empfängt parallel den SV Niederseelbach.

Das könnte Sie auch interessieren