1. torgranate
  2. Region
  3. Wiesbaden
  4. Kreisoberliga Rheingau-Taunus

SV Erbach hofft auf ersten Saisonsieg

Erstellt:

Vereinslogo SV Erbach und SG Laufenselden
SV Erbach hofft auf ersten Saisonsieg © SPM Sportplatz Media GmbH

Am kommenden Montag um 15:00 Uhr trifft der SV Erbach auf die SG Laufenselden. Am letzten Spieltag nahm der SV Erbach gegen die SG Schlangenbad die dritte Niederlage in dieser Spielzeit hin. Die SG Laufenselden erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 0:3 als Verlierer im Duell mit dem TSV Bleidenstadt hervor.

In der Defensive drückt der Schuh beim SV Erbach, was in den bereits 13 kassierten Treffern nachhaltig zum Ausdruck kommt. Am Montag will das Heimteam den ersten Sieg feiern.

In dieser Saison sammelte die SG Laufenselden bisher einen Sieg und kassierte zwei Niederlagen.

Wenn der SV Erbach den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des Schlusslichts (13). Aber auch bei der SG Laufenselden ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (9). Die Mannschaften liegen mit einem Abstand von nur drei Punkten auf Schlagdistanz zueinander.

Die Zuschauer dürfen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften erwarten – zumindest lässt das bisherige Saisonabschneiden der beiden Teams diese Schlussfolgerung zu.

Auch interessant