1. torgranate
  2. Region
  3. Wiesbaden
  4. Kreisoberliga Rheingau-Taunus

SV Presberg holt sich Watsche ab

Erstellt:

Vereinslogo TSV Bleidenstadt und SV Presberg
SV Presberg holt sich Watsche ab © SPM Sportplatz Media GmbH

Der SV Presberg konnte dem TSV Bleidenstadt zum Saisonauftakt nicht viel entgegensetzen und verlor das Spiel mit 0:5.

Der TSV Bleidenstadt ging durch Marvin Alt in der 35. Minute in Führung. Sebastian Gurok erhöhte für die Heimmannschaft auf 2:0 (38.). Der Halbzeitpfiff war noch nicht ertönt, als Alt seinen zweiten Treffer nachlegte (44.). Der dominante Vortrag des TSV Bleidenstadt im ersten Spielabschnitt zeigte sich an der deutlichen Halbzeitführung. Jannik Golle überwand den gegnerischen Schlussmann zum 4:0 für den TSV Bleidenstadt (72.). Gurok gelang in den Schlussminuten noch ein weiterer Treffer für den TSV Bleidenstadt (84.). Schließlich feierte der TSV Bleidenstadt gegen den SV Presberg am ersten Spieltag der neuen Saison einen verdienten Heimsieg.

Der TSV Bleidenstadt erwartet am Sonntag den TuS 03 Beuerbach. In zwei Wochen trifft der SV Presberg auf den nächsten Prüfstein, wenn man am 21.08.2022 bei der Reserve der Spvgg. Eltville antritt.

Auch interessant