Emotionaler Monat für Hakan Tutkun: Zweimal gegen Heimatverein Biebrich

TSV Wiesbaden im Meisterrennen

Emotionaler Monat für Hakan Tutkun: Zweimal gegen Heimatverein Biebrich
Emotionaler Monat für Hakan Tutkun: Zweimal gegen Heimatverein Biebrich

Tabelle Kreisoberliga Wiesbaden

[Widget Platzhalter]

Spielplan Kreisoberliga Wiesbaden

[Widget Platzhalter]

Kreisoberliga Wiesbaden: Freie Turnerschaft Wiesbaden – TuS Nordenstadt (Sonntag, 11:00 Uhr)

FT Wiesbaden empfängt TuS Nordenstadt
Der TuS Nordenstadt trifft am Sonntag (11:00 Uhr) auf die Freie Turnerschaft Wiesbaden.
FT Wiesbaden empfängt TuS Nordenstadt

Kreisoberliga Wiesbaden: FV Biebrich 02 II – FSV Hellas Schierstein (Sonntag, 11:00 Uhr)

Gelingt Hellas Schierstein die Wiedergutmachung?
Am Sonntag reist der FSV Hellas Schierstein zur zweiten Partie der Saison zur Zweitvertretung des FV Biebrich 02. Anpfiff ist um 11:00 Uhr. Im ersten …
Gelingt Hellas Schierstein die Wiedergutmachung?

Kreisoberliga Wiesbaden: SG Germania Wiesbaden – SV Frauenstein 1932, 10:0 (5:0)

Germania Wiesbaden siegt zweistellig
Der SV Frauenstein 1932 präsentierte sich gegen die SG Germania Wiesbaden in einer desaströsen Verfassung und verlor mit 0:10.
Germania Wiesbaden siegt zweistellig

Torschützen Kreisoberliga Wiesbaden

[Widget Platzhalter]

Kreisoberliga Wiesbaden: FC Maroc Wiesbaden – Spvgg. Sonnenberg, 3:3 (1:1)

Auftakt-Spektakel findet keinen Sieger

Ein spannendes Spiel lieferten der FC Maroc Wiesbaden und die Spvgg. Sonnenberg zum Saisonauftakt, das 3:3 endete.
Auftakt-Spektakel findet keinen Sieger

Kreisoberliga Wiesbaden: FSV Hellas Schierstein – SG Germania Wiesbaden, 1:7 (1:2)

Traumstart für Germania Wiesbaden

Der FSV Hellas Schierstein konnte der SG Germania Wiesbaden zum Saisonauftakt nicht viel entgegensetzen und verlor das Spiel mit 1:7.
Traumstart für Germania Wiesbaden

Kreisoberliga Wiesbaden: TSG 1846 Mainz-Kastel – 1. SC Kohlheck, 4:3 (2:0)

TSG Kastel gewinnt Torfestival

Ein spannendes Spiel lieferten die TSG 1846 Mainz-Kastel und der 1. SC Kohlheck zum Saisonauftakt, das 4:3 endete.
TSG Kastel gewinnt Torfestival

Kreisoberliga Wiesbaden: 1. FSV Schierstein 08 – TuS Dotzheim, 7:1 (2:1)

Nach 0:1: 1. FSV Schierstein überrollt TuS Dotzheim

Nach 0:1: 1. FSV Schierstein überrollt TuS Dotzheim

Kreisoberliga Wiesbaden: 1. SC Klarenthal – FV Delkenheim 1949, 0:3 (0:0)

1. SC Klarenthal kassiert deutliche Niederlage

Der FV Delkenheim 1949 kam am ersten Spieltag zu einem 3:0-Sieg gegen den 1. SC Klarenthal.
1. SC Klarenthal kassiert deutliche Niederlage

Kreisoberliga Wiesbaden: SV Frauenstein 1932 – SV 1921 Erbenheim, 0:4 (0:3)

SV 1921 Erbenheim schlägt vorne eiskalt zu

Der SV 1921 Erbenheim kam am ersten Spieltag zu einem 4:0-Sieg gegen den SV Frauenstein 1932.
SV 1921 Erbenheim schlägt vorne eiskalt zu

Kreisoberliga Wiesbaden: 1. FC Naurod 1928 – FV Biebrich 02 II, 0:0 (0:0)

1. FC Naurod 1928 und FV Biebrich 02 II trennen sich torlos

Zum Auftakt in die neue Spielzeit trennten sich der 1. FC Naurod 1928 und die Reserve des FV Biebrich 02 unentschieden mit 0:0 voneinander.
1. FC Naurod 1928 und FV Biebrich 02 II trennen sich torlos

Kreisoberliga Wiesbaden: 1. SC Kohlheck – TuS Dotzheim, 6:2 (2:1)

Klatsche bei 1. SC Kohlheck

Mit 2:6 verlor der TuS Dotzheim am vergangenen Sonntag deutlich gegen den 1. SC Kohlheck. Auf dem Papier hatte die Zuschauer ein ausgeglichenes Match erwartet. Auf dem Platz erwies sich der 1. SC Kohlheck als das überlegene Team und verbuchte drei Zähler. Das Hinspiel auf dem Platz des TuS Dotzheim war mit einem 3:0-Sieg zugunsten des 1.
Klatsche bei 1. SC Kohlheck

Kreisoberliga Wiesbaden: TuS Nordenstadt – Spvgg. Sonnenberg, 1:5 (0:1)

Herbe Pleite für TuS Nordenstadt

Mit 1:5 verlor der TuS Nordenstadt am vergangenen Sonntag zu Hause deutlich gegen die Spvgg. Sonnenberg. An der Favoritenstellung ließ die Spvgg. Sonnenberg keine Zweifel aufkommen und trug gegen den TuS Nordenstadt einen Sieg davon. Im Hinspiel waren beide Teams mit einem 2:2-Remis auseinandergegangen.
Herbe Pleite für TuS Nordenstadt

Kreisoberliga Wiesbaden: 1. FC Naurod 1928 – Freie Turnerschaft Wiesbaden, 3:1 (1:0)

FT Wiesbaden verliert nach fünf Spielen wieder
FT Wiesbaden verliert nach fünf Spielen wieder

Kreisoberliga Wiesbaden: 1. SC Klarenthal – FV Biebrich 02 II, 5:3 (3:0)

1. SC Klarenthal gewinnt Torfestival

Beim 1. SC Klarenthal gab es für die Reserve des FV Biebrich 02 nichts zu holen. Der Gast verlor das Spiel mit 3:5. Im Vorfeld war man sich einig, dass der Sieger nur 1. SC Klarenthal heißen konnte. Der Verlauf der 90 Minuten bestätigte schließlich diesen Eindruck. Das Hinspiel war 3:1 für den 1. SC Klarenthal ausgegangen.
1. SC Klarenthal gewinnt Torfestival

Kreisoberliga Wiesbaden: Türkischer SV Wiesbaden – SV Frauenstein 1932, 6:1 (4:0)

Türkischer SV schießt Tore am laufenden Band

Der SV Frauenstein 1932 kam gegen den Türkischer SV Wiesbaden mit 1:6 unter die Räder. Damit wurde der Türkischer SV der Favoritenrolle vollends gerecht. Im Hinspiel hatte sich der SV Frauenstein 1932 als keine große Hürde erwiesen und mit 1:7 verloren.
Türkischer SV schießt Tore am laufenden Band

Kreisoberliga Wiesbaden: SC Meso-Nassau Wiesbaden – SV 1921 Erbenheim, 0:4 (0:2)

Clemens macht den Aufstieg greifbar

Der SV 1921 Erbenheim kam gegen den SC Meso-Nassau Wiesbaden zu einem klaren 4:0-Erfolg. Der SV 1921 Erbenheim setzte sich standesgemäß gegen den SC Meso-Nassau durch. Im Hinspiel wurde der SC Meso-Nassau Wiesbaden mit 0:11 abgeschossen.
Clemens macht den Aufstieg greifbar