Vereinslogo Freie Turnerschaft Wiesbaden und FV Biebrich 02 II
+
Frühes Tor von Sintieu Tientcheu reicht FT Wiesbaden zum Sieg

Kreisoberliga Wiesbaden: Freie Turnerschaft Wiesbaden – FV Biebrich 02 II, 1:0 (1:0)

Frühes Tor von Sintieu Tientcheu reicht FT Wiesbaden zum Sieg

Ein Tor machte den Unterschied im Spiel, das die Freie Turnerschaft Wiesbaden mit 1:0 gegen die Reserve des FV Biebrich 02 gewann. Auf dem Papier hatte sich ein enges Match bereits abgezeichnet. Beim Blick auf das knappe Endergebnis wurde diese Erwartung letztlich bestätigt.

Das Hinspiel, das 2:1 geendet war, hatte seinen Sieger mit dem FV Biebrich 02 II gefunden.

Für den Führungstreffer der FT Wiesbaden zeichnete Joel Sintieu Tientcheu verantwortlich (13.). Schlussendlich pfiff der Unparteiische das Spiel ab, ohne dass Tore im zweiten Durchgang zu bejubeln waren. Das Heimteam brachte am Ende einen knappen Dreier unter Dach und Fach.

Kurz vor Saisonende steht die Freie Turnerschaft Wiesbaden mit 50 Punkten auf Platz neun. Die FT Wiesbaden kann zufrieden auf die Endphase schauen, liegt die letzte Niederlage doch schon vier Spiele zurück.

Der FV Biebrich 02 II befindet sich am 36. Spieltag – also kurz vor Ende der Saison – in der zweiten Tabellenhälfte.

Als Nächstes erwartet beide Mannschaften eine längere Spielpause. Am 06.06.2022 bestreitet die Freie Turnerschaft Wiesbaden das nächste Spiel auf eigener Anlage gegen den 1. SC Kohlheck. Der FV Biebrich 02 II hat am gleichen Tag ebenfalls das Heimrecht gegen den 1. FC Naurod 1928.

Das könnte Sie auch interessieren