1. torgranate
  2. Region
  3. Wiesbaden
  4. Kreisoberliga Wiesbaden

Sakar schießt 1. SC Kohlheck ab

Erstellt:

Vereinslogo 1. SC Klarenthal und 1. SC Kohlheck
Sakar schießt 1. SC Kohlheck ab © SPM Sportplatz Media GmbH

Mit 1:4 verlor der 1. SC Kohlheck am vergangenen Donnerstag deutlich gegen den 1. SC Klarenthal. Der 1. SC Klarenthal ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen den 1. SC Kohlheck einen klaren Erfolg.

Ramazan Sakar brachte den 1. SC Kohlheck in der siebten Minute ins Hintertreffen. Demian von Bergen traf zum 1:1 zugunsten des Gasts (18.). Der Treffer zum 2:1 sicherte dem 1. SC Klarenthal nicht nur die Führung – es war auch bereits der zweite von Sakar in diesem Spiel (24.). Der 1. SC Kohlheck brauchte den Ausgleich, aber die Führung des 1. SC Klarenthal hatte bis zur Pause Bestand. Die nächsten beiden Treffer waren einem Mann vorbehalten: Sakar schnürte einen Doppelpack (62./90.), sodass der 1. SC Klarenthal fortan mit 4:1 führte. Am Schluss siegte der 1. SC Klarenthal gegen den 1. SC Kohlheck.

Für den 1. SC Klarenthal gibt es einiges zu tun. Denn die Bilanz von sechs Punkten aus fünf Heimspielen lässt doch Luft nach oben. Die Stärke der Gastgeber liegt in der Offensive – mit insgesamt 20 erzielten Treffern. In dieser Saison sammelte der 1. SC Klarenthal bisher vier Siege und kassierte fünf Niederlagen.

Zwei Siege, ein Remis und vier Niederlagen tragen zur Momentaufnahme des 1. SC Kohlheck bei. Der letzte Dreier liegt für den 1. SC Kohlheck bereits drei Spiele zurück.

Beide Mannschaften erwartet nur eine kurze Pause. Schon am Sonntag empfängt der 1. SC Klarenthal den 1. FSV Schierstein 08, während der 1. SC Kohlheck am selben Tag gegen die Freie Turnerschaft Wiesbaden Heimrecht hat.

Auch interessant