1. torgranate
  2. Regionalliga

Donny Bogicevic folgt Dennis Owusu nach Steinbach Haiger

Erstellt: Aktualisiert:

Donny Bogicevic wechselt vom Regionalliga-Absteiger FC Gießen zum TSV Steinbach Haiger.
Donny Bogicevic wechselt vom Regionalliga-Absteiger FC Gießen zum TSV Steinbach Haiger. © Verein

Nach Dennis Owusu schließt sich mit Donny Bogicevic ein weiterer Spieler des FC Gießen dem TSV Steinbach Haiger an. Der Mittelfeldmann unterschrieb am Donnerstag einen Vertrag am Haarwasen.

„Donny hat eine sehr gute erste Saison in der Regionalliga gespielt und nicht nur uns auf sich aufmerksam gemacht. In ihm steckt noch mehr Potenzial als er es ohnehin schon gezeigt hat. Von daher freue ich mich, dass er sich für uns entschieden hat“, so TSV-Cheftrainer Ersan Parlatan.

Bogicevic traf sechsmal für Regionalliga-Absteiger FC Gießen

Donny Bogicevic ist 20 Jahre alt und kann flexibel in der Offensive eingesetzt werden. Trotz seines jungen Alters und einer langwierigen Verletzung, traf der Lollarer sechsmal in 20 Regionalliga-Spielen für den Absteiger aus Gießen. Bogicevic spielte in der Jugend für die TSG Wieseck und den FC Gießen, ehe er 2018 zur U19 von Rot-Weiß Erfurt wechselte. Im März und April musste Bogicevic an beiden Hüften operiert werden, liegt aber derzeit voll im Rehaplan und wird aller Voraussicht nach zu Beginn der Vorbereitung wieder auf dem Platz stehen.

„Als Mittelhesse habe ich die Entwicklung des TSV Steinbach Haiger natürlich immer verfolgt. Ich hatte gute Gespräche mit den Verantwortlichen und habe ein gutes Gefühl, dass der TSV für mich jetzt genau der richtige Schritt ist. Ich freue mich auf die kommende Saison“, so Bogicevic.

Auch interessant