1. torgranate
  2. Regionalliga

Testspieler Aydogan überzeugt Steinbach Haiger

Erstellt: Aktualisiert:

Celal Aydogan hat sich als Probespieler den Verantwortlichen des TSV Steinbach Haiger empfohlen.
Celal Aydogan hat sich als Probespieler den Verantwortlichen des TSV Steinbach Haiger empfohlen. © Verein

Jeremy Celal Aydogan hat vier der fünf bisherigen Testspiele des TSV Steinbach Haiger in dieser Vorbereitung mitgemacht. Nun hat der 19-Jährige einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023 beim Südwest-Regionalligisten unterschrieben. In Zukunft trägt der Mittelfeld-Akteur die Nummer 29.

„Celal hat sich in den vergangenen zwei Wochen über das Training und mit seinen Leistungen in den Testspielen für einen Kaderplatz im Regionalligateam empfohlen. Er wird sich am Haarwasen weiterentwickeln und die nächsten Schritte in seiner Profilaufbahn gehen“, sagt TSV-Trainer Ersan Parlatan.

Aydogan kommt aus der Jugend des MSV Duisburg

Jeremy Celal Aydogan wechselt aus der Jugend des MSV Duisburg an den Haarwasen. Zwei Jahre trug der beidfüßig starke Deutsch-Türke das Trikot der „Zebras“ und kam dabei auf 20 Einsätze in der U19-Bundesliga. Zuvor war der 1,85 Meter große Mittelfeldspieler für den U17-Bundesligisten SC Unterrath aktiv.

„Ich freue mich, dass ich hier die Chance bekomme, mich in einer sehr guten Regionalliga-Mannschaft in jedem Training weiterentwickeln zu können. Ich weiß, dass die Konkurrenz groß ist, aber gerade das spornt mich an. Ich danke den Verantwortlichen, dass sie mir die Chance geben und werden alles tun, um dieses Vertrauen zurückzuzahlen“, sagt der Neuzugang.

Auch interessant