1. torgranate
  2. Regionalliga

Barockstadt meistens samstags

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Tino Weingarten

Hessenpokal-Halbfinale, SG Barockstadt Fulda-Lehnerz gegen TSV Steinbach Haiger
Haben sich für den 6. August angemeldet: Sören Eismann (links) und Steinbach Haiger duellieren sich samstags mit der SG Barockstadt um Dennis Müller (rechts). © Charlie Rolff

Die Regionalliga Südwest hat die ersten neun Spieltage zeitgenau angesetzt. Die SG Barockstadt wird das Auftaktspiel gegen den TSV Steinbach Haiger am Samstag, dem 6. August, um 14 Uhr austragen.

Der Samstag ist ohnehin der Regelspieltag für den Aufsteiger, von den ersten neun Spieltagen finden für die SG Barockstadt sieben samstags statt. Ausnahmen: Am 9. September reist die Gören-Truppe an einem Freitag zum FC Homburg, den darauffolgenden Dienstag (13. September) empfängt die SGB in der Johannisau Eintracht Trier.

Ein Eröffnungsspiel, wie es in der Regionalliga Südwest am Freitag des ersten Spieltags üblich gewesen war, gibt es in diesem Jahr nicht.

Die Barockstadt-Spieltage

Samstag, 6. August: SG Barockstadt - TSV Steinbach Haiger (14 Uhr)
Samstag, 13. August: VfR Aalen - SG Barockstadt (14 Uhr)
Samstag, 20. August: SG Barockstadt - FSV Mainz U23 (14 Uhr)
Samstag, 27. August: TSG Balingen - SG Barockstadt (14 Uhr)
Samstag, 3. September: SG Barockstadt - Bahlinger SC (14 Uhr)
Freitag, 9. September: FC Homburg - SG Barockstadt (19 Uhr)
Dienstag, 13. September: SG Barockstadt - Eintracht Trier (19 Uhr)
Samstag, 17. September: Hessen Kassel - SG Barockstadt (14 Uhr)
Samstag, 24. September: SG Barockstadt - Wormatia Worms (14 Uhr)

Auch interessant