1. torgranate
  2. Regionalliga

Steinbach Haiger löst Mihaljevic‘ Vertrag auf

Erstellt:

Ivan Mihaljevic TSV Steinbach Haiger
Im Hessenpokal-Spiel gegen die SG Barockstadt schmiss sich Ivan Mihaljevic (links) noch in Zweikämpfe mit Julian Pecks. Der Innenverteidiger hat den TSV Steinbach Haiger verlassen. © Charlie Rolff

Wenige Tage vor Ende der Sommer-Transferperiode trennen sich die Wege des Fußball-Regionalligisten TSV Steinbach Haiger und seines Verteidigers Ivan Mihaljevic. Der Club und der 21-Jährige einigten sich am Wochenende auf die vorzeitige Auflösung des Vertrags.

Der lief ursprünglich noch bis zum 30. Juni 2023. Mihaljevic war im Januar 2021 aus der U23 des FC Bayern München an den Haarwasen gewechselt. Bis dato trug der Innenverteidiger in 33 Regional-, sieben Verbandsliga- und fünf Hessenpokalspielen das Trikot des TSV Steinbach Haiger. In der aktuellen Saison absolvierte der 1,91 Meter-Mann noch keine Spielminute für die Mittelhessen und möchte nun einen sportlichen Neustart bei einem anderen Verein wagen.

Auch interessant