-
+
-

Verbandsliga Hessen Mitte: RSV Weyer – SV Bauerbach (Sonntag, 15:00 Uhr)

Bei RSV Weyer hängen die Trauben hoch

Der SV Bauerbach trifft am Sonntag (15:00 Uhr) auf den RSV Weyer. Gegen den FC Ederbergland kam der RSV Weyer im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (1:1). Letzte Woche siegte der SV Bauerbach gegen den FC Cleeberg mit 7:2. Somit nimmt der SV Bauerbach mit 13 Punkten den 13. Tabellenplatz ein.

Das bisherige Abschneiden des RSV Weyer: fünf Siege, drei Punkteteilungen und drei Misserfolge.

Auf des Gegners Platz hat der SV Bauerbach noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst drei Zählern unterstreicht. Der SV präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 28 geschossene Treffer gehen auf das Konto des Teams von Hendrik Lapp. Vier Siege, ein Unentschieden und sechs Niederlagen stehen bis dato für den Sportverein zu Buche.

Vor allem die Offensivabteilung der Bauerbacher muss der RSV Weyer in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als zweimal pro Spiel. Im Klassement liegen beide Teams dicht beieinander. Lediglich fünf Punkte machen den Unterschied aus. Der SV Bauerbach wie auch der RSV Weyer haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen.

Der SV Bauerbach steht vor einer schweren, aber nicht unlösbaren Aufgabe.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema