1. torgranate
  2. Verbandsliga
  3. Verbandsliga Mitte

Blamage für SC Waldgirmes II

Erstellt:

Vereinslogo Spvgg. Eltville und SC Waldgirmes II
Blamage für SC Waldgirmes II © SPM Sportplatz Media GmbH

Auf dem Papier hatte der SC Waldgirmes II im Vorfeld der Partie gegen die Spvgg. Eltville wie der klare Sieger ausgesehen. Auf dem Platz sah es jedoch anders aus, und die Reserve des SC Waldgirmes musste eine überraschende 1:4-Pleite hinnehmen. Der Spvgg. Eltville gelang ein Husarenstreich, indem dem Favoriten eine Niederlage beigebracht wurde.

Torben Höhn brachte den Gastgeber in der 19. Minute ins Hintertreffen. Christopher Bingel beförderte das Leder zum 1:1 des Schlusslichts in die Maschen (35.). Zur Halbzeit war die Partie noch vollkommen offen. Remis lautete das Zwischenresultat. Pouria Asgharpour Meinagh stellte die Weichen für die Spvgg. Eltville auf Sieg, als er in Minute 55 mit dem 2:1 zur Stelle war. Für das dritte Tor der Spvgg. Eltville war Mojtaba Tajik verantwortlich, der in der 83. Minute das 3:1 besorgte. Marlon Klaerner stellte wenige Minuten vor dem Schlusspfiff den Stand von 4:1 für die Spvgg. Eltville her (86.). Mit dem Schlusspfiff durch Referee Boris Reisert (Rödermark) siegte die Spvgg. Eltville gegen den SC Waldgirmes II.

Die Spvgg. Eltville muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Trotz der drei Zähler machte die Spvgg. Eltville im Klassement keinen Boden gut. Die Spvgg. Eltville verbuchte insgesamt zwei Siege, drei Remis und zehn Niederlagen.

Sicherlich ist das Ergebnis für den SC Waldgirmes II nicht zufriedenstellend. Aber zumindest verteidigte man den dritten Rang. Acht Siege, drei Remis und vier Niederlagen hat der Gast derzeit auf dem Konto. Ausbaufähig: In den letzten fünf Partien kam der SC Waldgirmes II auf insgesamt nur fünf Punkte und hätte somit noch einiges mehr holen können.

Nächster Prüfstein für die Spvgg. Eltville ist der FV Biebrich 02 (Sonntag, 15:00 Uhr). Der SC Waldgirmes II misst sich am selben Tag mit dem SV 1913 Niedernhausen (15:30 Uhr).

Auch interessant