1. torgranate
  2. Verbandsliga
  3. Verbandsliga Mitte

FC Gießen II fordert RSV Weyer heraus

Erstellt: Aktualisiert:

-
- © -

Am Sonntag trifft die Zweitvertretung des FC Gießen auf den RSV Weyer. Anstoß ist um 15:00 Uhr. Der FC Gießen II hat einen erfolgreichen Auftritt hinter sich. Am Sonntag bezwang man den FC Cleeberg mit 2:1. Der RSV Weyer trennte sich im vorigen Match 1:1 vom TSV Steinbach II.

Der FC Gießen II muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als drei Gegentreffer pro Spiel. Der FC befindet sich derzeit im Tabellenkeller. Die Durchlässigkeit im Abwehrspiel des FCG ist deutlich zu hoch. 27 Gegentreffer – kein Team der Verbandsliga Hessen Mitte fing sich bislang mehr Tore ein. Die Gießener holten aus den bisherigen Partien zwei Siege, ein Remis und fünf Niederlagen.

Der RSV Weyer holte auswärts bisher nur vier Zähler. Mehr als Platz sieben ist für das Team von Trainer Frank Wissenbach gerade nicht drin. Zwei Niederlagen trüben die Bilanz der Gäste mit ansonsten vier Siegen und zwei Remis. Sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den RSV Weyer dar.

Auf dem Papier ist der FC Gießen II zwar nicht der Favorit, insgeheim hofft man aber auf etwas Zählbares.

Auch interessant