Vereinslogo FC Gießen II und VfB 1905 Marburg
+
FC Gießen II weiterhin mit löchrigster Defensive der Verbandsliga Hessen Mitte

Verbandsliga Hessen Mitte: FC Gießen II – VfB 1905 Marburg, 0:3 (0:1)

FC Gießen II weiterhin mit löchrigster Defensive der Verbandsliga Hessen Mitte

Mit 0:3 verlor die Reserve des FC Gießen am vergangenen Sonntag zu Hause deutlich gegen den VfB Marburg. Wem die Favoritenrolle bei diesem Match zusteht, war vorab klar. Der VfB 1905 Marburg enttäuschte die Erwartungen nicht. Im Hinspiel hatte der VfB einen 1:0-Sieg für sich reklamiert.

Für das erste Tor sorgte Philipp Stein. In der 37. Minute traf der Spieler der Marburger ins Schwarze. Einen Torerfolg in Halbzeit eins verbuchte lediglich der Verein für Bewegungsspiele, womit man eine knappe Führung mit in die Kabinen nahm. Andreas Schoch beseitigte mit seinen Toren (60./71.) die letzten Zweifel am Sieg des VfB 05. Mit dem Schlusspfiff durch Schiedsrichter Jeffrey Euchler (Schlüchtern) stand der Auswärtsdreier für die Gäste. Der FC Gießen II wurde mit 3:0 besiegt.

Der FC Gießen II steht mit 21 Punkten am Ende einer schweren Saison auf einem Abstiegsplatz. Mit nur 45 Treffern stellt der FC den harmlosesten Angriff der Verbandsliga Hessen Mitte. Der FCG kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, deren Zahl sich mittlerweile auf 20 summiert. Ansonsten stehen noch sechs Siege und drei Unentschieden in der Bilanz.

Kurz vor Saisonende belegt der VfB Marburg mit 55 Punkten den fünften Tabellenplatz. 16 Siege, vier Remis und zehn Niederlagen hat der VfB 1905 Marburg momentan auf dem Konto.

Die Defensivleistung des FC Gießen II lässt weiter zu wünschen übrig. Auch bei der klaren Niederlage gegen den VfB Marburg offenbarte der FC Gießen II eklatante Mängel und stellt somit weiter die schlechteste Abwehr der Liga. Der VfB 1905 Marburg wandert mit nun 55 Zählern auf dem Konto weiter auf dem Erfolgspfad, während die Welt des FC Gießen II gegenwärtig trist aussieht.

Während der FC Gießen II am kommenden Mittwoch die SG Kinzenbach empfängt, bekommt es der VfB Marburg am selben Tag mit dem FC Cleeberg zu tun.

Das könnte Sie auch interessieren